Argentiniens Weinikone

Catena Alta Malbec – aus über 1.400 Meter Höhe

In der Hochebene von Mendoza zu Füßen der monumentalen Anden schlägt das Herz
Argentiniens in Sachen Weinbau. Es gibt nur wenige noch beeindruckendere Bilder
auf dieser Welt: vorne, in den flacheren Ausläufern der Anden, die akkurat gepflegten
Rebzeilen und stets im Hintergrund die sich mächtig auftürmenden, vom Schnee bedeckten Gipfel. In dieser atemberaubenden Umgebung in über 1.400 Metern Höhe entsteht der beeindruckende Wein Catena Alta Malbec, der stets mit Höchstnoten geadelt wird.
Nicht weniger bekannt ist sein Erschaffer Nicolas Catena, der als Pionier des Argentinischen Weinbaus gilt und sowohl für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde (Feinschmecker 2011), als auch zum »Man of the Year«“ (Decanter 2009) gewählt wurde.

Aktuelles Angebot

In der Hochebene von Mendoza zu Füßen der monumentalen Anden schlägt das Herz
Argentiniens in Sachen Weinbau. Es gibt nur wenige noch beeindruckendere Bilder
auf dieser Welt: vorne, in den flacheren Ausläufern der Anden, die akkurat gepflegten
Rebzeilen und stets im Hintergrund die sich mächtig auftürmenden, vom Schnee bedeckten Gipfel. In dieser atemberaubenden Umgebung in über 1.400 Metern Höhe entsteht der beeindruckende Wein Catena Alta Malbec, der stets mit Höchstnoten geadelt wird.
Nicht weniger bekannt ist sein Erschaffer Nicolas Catena, der als Pionier des Argentinischen Weinbaus gilt und sowohl für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde (Feinschmecker 2011), als auch zum »Man of the Year«“ (Decanter 2009) gewählt wurde.

Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten