Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Connaisseurs-Paket Saint-Emilion
St. Emilion, 6 Flaschen

1.124,90
pro Stück (4.5l), 249,98 €/L

Connaisseurs-Paket Saint-Emilion St. Emilion, 6 Flaschen

Dieses Paket enthält einen genussvollen Querschnitt großer Weine der berühmten Appellation der Rive Droite: Vom 2005er(!) Canon bis zum 2018er Tertre Rotebeuf reicht das Spektrum. Ein phantastisches Paket, dass so viel Bordeauxgenuss verspricht, wie man sich nur wünschen kann. Die Weine aus Saint-Emilion gelten als die feinsten, elegantesten, „femininsten“ der Rive Droite. Sie zeigen neben der aromatischen, saftigen Frucht und der runden Tannine des Merlot oft auch mineralische Züge, lebendige Frische und faszinierende würzige Noten, die an soeben gespitzte Bleistifte und feinsten Orient-Tabak erinnern. Mit unserer Auswahl haben wir ein Paket der Superlative zusammengestellt, es enthält die großen Weine aus besonders guten Jahrgängen. Einige können Sie jetzt schon genießen, andere haben durch längere Lagerung noch viel zu gewinnen. So haben Sie an diesem Paket jahrelang Freude.

Dieses Paket enthält je eine Flasche:
- Château Clos Fourtet 2018 (95 Punkte Tesdorpf | 96 Punkte Wine Spectator | 95 Punkte Robert Parker| 19 Punkte Weinwisser)
- Château Beauséjour 2011 (94 Punkte Tesdorpf)
- Château Tertre Roteboeuf 2018 (19 Punkte Weinwisser)
- Château Canon 2005 (95 Punkte Tesdorpf | 95 Punkte Robert Parker)
- Château Angélus 2015 (98 Punkte Tesdorpf | 97 Punkte Wine Enthusiast | 97 Punkte Jeb Dunnuck)
- Clos de L'Oratoire 2018 (93 Punkte Tesdorpf | 94-97 Punkte Wine Spectator)

Steckbrief

1 x Château Clos Fourtet Saint-Emilion AOP, 1er Grand Cru Classé 2018
  • Artikelnummer 384887
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2018
  • Anbauregion Bordeaux
  • Anbaugebiet Rechtes Ufer
  • Appellation Saint-Emilion
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2045
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Clos Fourtet, Saint-Emilion, France
  • Land Frankreich
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken
1 x Château Beauséjour Saint-Emilion AOC, 1er Grand Cru Classé 2011
  • Artikelnummer 384887
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2011
  • Anbauregion Bordeaux
  • Anbaugebiet Rechtes Ufer
  • Appellation Saint-Emilion
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2030
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Château Beauséjour Héritiers Duffau-Lagarrosse, Saint-Emilion, France
  • Land Frankreich
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken
1 x Château Tertre Roteboeuf Saint-Emilion AOP Grand Cru Classé 2018
  • Artikelnummer 384887
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2018
  • Anbauregion Bordeaux
  • Anbaugebiet Rechtes Ufer
  • Appellation Saint-Emilion
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2034
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Château Tertre Roteboeuf, F-33330 Saint Laurent des Combes, France
  • Land Frankreich
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken
1 x Château Canon Saint-Emilion AOP, 1er Grand Cru Classé B 2005
  • Artikelnummer 384887
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2005
  • Anbauregion Bordeaux
  • Anbaugebiet Rechtes Ufer
  • Appellation Saint-Emilion
  • Rebsorten 75% Merlot
    25% Cabernet Franc
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Lagerpotential 2050
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Château Canon, Saint-Emilion, France
  • Land Frankreich
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken
1 x Château Angélus Saint-Emilion AOP, 1er Grand Cru Classé A 2015
  • Artikelnummer 384887
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2015
  • Anbauregion Bordeaux
  • Anbaugebiet Rechtes Ufer
  • Appellation Saint-Emilion
  • Qualitätsstufe Grand Cru
  • Rebsorten 62% Merlot
    38% Cabernet Franc
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2060
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Château Angélus, Saint-Emilion, France
  • Land Frankreich
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken
1 x Clos de L'Oratoire Saint-Emilion Grand Cru AOP 2018
  • Artikelnummer 384887
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2018
  • Anbauregion Bordeaux
  • Anbaugebiet Rechtes Ufer
  • Appellation Saint-Emilion
  • Rebsorten 80% Merlot
    20% Cabernet Franc
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2034
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Vignobles Comtes von Neipperg, 33330 Saint-Emilion - France
  • Land Frankreich
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken

Auch einzeln erhältlich

Château Clos Fourtet Saint-Emilion AOP, 1er Grand Cru Classé 2018
Kennt jemand Clos Fourtet noch nicht? Spätestens nach diesem Jahrgang muss man das kleine Chateau kennen. Denn es ist ein großer, außerordentlich faszinierender Wein von enormer Ausstrahlung. Es ist schlichtweg die Überraschung des gesamten Jahrgangs. Finesse, Eleganz, tiefgründiger Charakter, alles scheint hier spielerisch zu sich selbst zu finden. Ein hochattraktiver Bordeaux, außerordentlich komplex und mit einem großartigen Potential ausgestattet. Die Überraschung des Jahrgangs ist auch der absout »Best Buy« des Jahrgangs
Château Beauséjour Saint-Emilion AOC, 1er Grand Cru Classé 2011 Héritiers Duffau-Lagarrosse
Das Weingut Beauséjour verfügt gerade einmal über 6,8 Hektar, aber die liegen perfekt auf dem Kalksteinplateau von Saint-Émilion. Doch nicht nur die Lage ist exzeptionell, sondern auch die Klasse der Mitwirkenden. Betreut wird das Weingut von einem Team um Nicolas Thienpont, im Weinberg unterstützt von Stéphane Derenoncourt und im Keller von Michel Rolland. Entsprechend beindruckend ist auch der 2011er Jahrgang, der ein Wein voller »Noblesse und Finesse« geworden ist, wie es Robert M. Parker treffend ausdrückt. Es ist ein moderner, voller und opulenter Wein mit großer Intensität und Tiefe, die sich in der Farbe, im Duft wie auch am Gaumen zeigt. Man hat den Eindruck, dass hier reife Kirschen, Pflaumen und Brombeeren auf einem Bett von Milchschokolade liegen und von süßen Gewürzen und bestem Holz in ein langes Finale getragen werden.
Château Canon Saint-Emilion AOP, 1er Grand Cru Classé B 2005
Die besten Weine der großen Bordeaux-Jahrgänge der ersten Dekade des neuen Jahrhunderts sind verteilt und gehen daher langsam zur Neige. Umso schöner, wenn man noch ein überragendes klassifziertes Gewächs offerieren kann, in diesem Fall aus Saint-Émilion. Château Canon steht auf begnadetem Terroir und setzt in seinem Blend auf den Merlot. Der Duft ist mit Anklängen an dunkle Beeren, Kirschen, Cassis, Pflaume und Karamell und getrockneten Gewürzen erstaunlich jugendlich. Der Geschmack ist elegant und seidig rund mit feinen Gerbstoffen, die ein samtiges Gefühl im langen Abgang hinterlassen. Das Potential reicht sicher noch bis 2050. »It´s a quite brillant wine« notiert Neal Martin mit britischem Understatement.
Château Angélus Saint-Emilion AOP, 1er Grand Cru Classé A 2015
2015 war das Jahr des Merlot, zumindest auf Château Angelus. Selten hat man diese Sorte so vielschichtig, tiefgreifend und komplex vorgefunden. Zusammen mit dem Cabernet Franc von alten Rebstöcken ist ein unglaublich dichter, zugleich hocheleganter Wein entstanden, den der Wine Advocate einfach »Sexy« nennt.
Clos de L'Oratoire Saint-Emilion Grand Cru AOP 2018 Vignobles Comtes von Neipperg
Auch das zweite Weingut von Stephan Graf Neippwerg hat sich unter seiner Regie weit nach vorne entwickelt und punktet seit Jahren mit brillanten Qualitäten. 2018 ist ihm neben Chateau Canon La Gaffleiere auch ein Traumwein gelungen. Da signalisiert bereits die Farbe Dichte und Konzentration. Der Duft ist ein opulent und getragen von reichlich schwarzer Johannisbeere, unterlegt von dunkler Schokolade, Tabak und Vanille. Der Geschmack ist unglaublich ausgewogen und stimmig und zeigt die fantastische Reife des Jahrgangs, vor allen Dingen im Zusammenspiel zwischen einer auskleidenden, süßlich anmutenden Kirsch- und Beerenfrucht und einer feinen, animierenden Mineralität. »This 2018 ist fabulous« schrieb Antonio Galloni, richtig, mehr muss man dazu nicht sagen.