Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2013

Costa Russi, Sori' Tildin, Sori' San Lorenzo

Angelo Gaja
Barbaresco DOCG, 6er Holzkiste mit je 2 Flaschen
2.700,00
pro Stück (4.5l), 600,00 €/L

Costa Russi, Sori' Tildin, Sori' San Lorenzo Barbaresco DOCG, 6er Holzkiste mit je 2 Flaschen

Der 2013er Costa Russi Barbaresco von Angelo Gaja ist ein Wein nahe der Perfektion. Es ist ein Nebbiolo, bei dessen Genuss man ehrfürchtig erstarren und geradezu niederknien möchte. Was für eine Lebendigkeit, Eleganz und Tiefe, was für eine Schönheit, was für eine Balance. Die Qualität von Gajas Barbarescos ist in diesem Jahr schier unglaublich, aber der Costa Russi übertrumpft sie alle: kristallin und extrem mineralisch, fruchtsüß am Gaumen, dazu dicht und zupackend. Der Mergel-, Ton- und Kalkboden in Kombination mit den 65 Jahre alten Reben liefert die Grundlage für einen Wein, den man in seinem Leben nicht mehr vergessen wird. Versprochen!
WEINSHOP DES JAHRES 2022
ausgezeichnet von »DIE ZEIT«
SCHNELLE LIEFERUNG
2 - 3 Werktage (DE)
SICHER EINKAUFEN
zertifiziert von Trusted Shops
FINE WINE SORTIMENT
über 3.500 Premium-Weine

Steckbrief

2 x Costa Russi Barbaresco DOCG 2013
  • Artikelnummer 840987
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2013
  • Anbauregion Piemont
  • Anbaugebiet Barbaresco
  • Appellation Barbaresco
  • Rebsorten 100% Nebbiolo
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Lagerpotential 2045
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Gaja 12050 Barbaresco Italia
  • Land Italien
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken
2 x Sori Tildin Barbaresco DOCG 2013
  • Artikelnummer 840987
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2013
  • Anbauregion Piemont
  • Anbaugebiet Barbaresco
  • Appellation Barbaresco
  • Rebsorten 100% Nebbiolo
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Lagerpotential 2045
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Gaja, 12050 Barbaresco, Italia
  • Land Italien
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken
2 x Sori' San Lorenzo Barbaresco DOCG 2013
  • Artikelnummer 840987
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2013
  • Anbauregion Piemont
  • Anbaugebiet Barbaresco
  • Appellation Barbaresco
  • Rebsorten 95% Nebbiolo
    5% Barbera
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Lagerpotential 2045
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Gaja, 12050 Barbaresco, Italia
  • Land Italien
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken

Auch einzeln erhältlich

Costa Russi Barbaresco DOCG 2013 Angelo Gaja
Der 2013er Costa Russi Barbaresco von Angelo Gaja ist ein Wein nahe der Perfektion. Es ist ein Nebbiolo, bei dessen Genuss man ehrfürchtig erstarren und geradezu niederknien möchte. Was für eine Lebendigkeit, Eleganz und Tiefe, was für eine Schönheit, was für eine Balance. Die Qualität von Gajas Barbarescos ist in diesem Jahr schier unglaublich, aber der Costa Russi übertrumpft sie alle: kristallin und extrem mineralisch, fruchtsüß am Gaumen, dazu dicht und zupackend. Der Mergel-, Ton- und Kalkboden in Kombination mit den 65 Jahre alten Reben liefert die Grundlage für einen Wein, den man in seinem Leben nicht mehr vergessen wird. Versprochen!
Sori Tildin Barbaresco DOCG 2013 Angelo Gaja
Gerade beim Sorì Tildìn zeigt sich der Generationswechsel im Weingut besonders deutlich. Dieser Barbaresco war schon immer der Leiseste und Nuancierteste von allen. Gaia Gaja verleiht dem Wein eine zusätzliche tonische, lebendige, ja fast knackige Frische, die ihr Vater in diesem Weinen nie so deutlich akzentuiert hat. Dabei verzichtet sie keineswegs auf Kraft und Eleganz, doch setzt sie die Attribute anders ein. So entsteht ein großer, ein faszinierend komplexer Barbaresco aus der berühmt gewordenen Lage Sorì Tildìn, der vollgepackt ist mit Energie und Persönlichkeit. Wie alle 2013er ist auch dieser Barbaresco ein ganz großer.
Der Winzer

Angelo Gaja

Was könnte man über Angelo Gaja, den großen Pionier des italienischen Weinbaus, noch schreiben, was nicht schon geschrieben wäre? Einen Magier nennen ihn die einen, Botschafter des italienischen Weines die anderen. Auch das Wort Marketingstratege fällt zuweilen. Einig sind sich aber alle in der großen Bewunderung für eine der wichtigsten und bedeutendsten Lichtgestalten der Weinwelt. Gaja hat durch sein unbändiges Qualitätsstreben national und international Maßstäbe gesetzt, wie kaum ein anderer. Dabei belächelte man ihn noch als unbelehrbaren Modernisten, als er als einer der ersten Produzenten moderne Kellertechnik und das Barrique im Piemont einführte. Der große Erfolg seiner Weine gab ihm jedoch schnell Recht, so dass es heute an Nachahmern nicht mangelt. Doch nicht jeder folgt dabei seinen klaren Prinzipien: Trauben nur von allerbesten eigenen Böden und selektiertem Rebmaterial, strenge Auswahl bei der Lese und eben ein klar konturierter Stil, der »Gaja-Stil«, der dennoch in der Tradition der Region verwurzelt bleibt.

Die Region

Barbaresco

Der Barbaresco wird als »kleiner Bruder des Barolo« oder als »Wein der Königin« bezeichnet. Wie den Barolo, den »Wein des Königs«, keltert man den trockenen, intensiven Rotwein sortenrein aus Nebbiolo, der hier auf kalkhaltigem Mergel gedeiht. Die Beeren reifen früher als im benachbarten Barolo-Gebiet. Ein Umstand, den man im Wein schmeckt: Der Barbaresco ist »femininer«, etwas weicher und früher reif als der oft herbe Barolo, enthält weniger Alkohol und ist früher zugänglich. Seine optimale Trinkreife erreicht er nach fünf bis zehn Jahren.