Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Degustationspaket – Vive la France

6 Flaschen zum Kennenlernpreis
statt 149,40 €
129,00
pro Stück (4.5l), 28,67 €/L

Degustationspaket – Vive la France 6 Flaschen zum Kennenlernpreis

Frankreich kann eine enorme Stilvielfalt an Weinen vorweisen – und nicht nur das: Viele Regionen sind berühmt und stilbildend für andere Weinbaunationen wie etwa die vom Kalk geprägten Lagen in Pouilly-Fumé und Chablis. Dazu kommen Klassiker wie Bordeaux, die Champagne oder Châteauneuf-du-Pape. Ergänzt wird die Auswahl durch einen herrlich frischen und saftigen Rosé aus der dafür wohl bekanntesten Region Frankreichs: der Provence.
WEINSHOP DES JAHRES 2022
ausgezeichnet von »DIE ZEIT«
SCHNELLE LIEFERUNG
2 - 3 Werktage (DE)
SICHER EINKAUFEN
zertifiziert von Trusted Shops
FINE WINE SORTIMENT
über 3.500 Premium-Weine

Steckbrief

1 x Domaine Fournier Les Deux Cailloux Pouilly Fumé AOP 2020
  • Artikelnummer 925490
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2020
  • Anbauregion Loire
  • Anbaugebiet Pouilly Fumé
  • Appellation Pouilly Fumé
  • Rebsorten 100% Sauvignon Blanc
  • Trinktemperatur 10 °C
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Restsüße 0,76 g/L
  • Säuregehalt 5,71 g/L
  • Lagerpotential 2028
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Fournier Père et Fils Rte de la Garenne, 18300 Verdigny, France
  • Land Frankreich
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken
1 x Cuvée Marie-Antoinette Châteauneuf-du-Pape AOP 2019
  • Artikelnummer 925490
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2019
  • Anbauregion Rhône
  • Anbaugebiet Südliche Rhône
  • Appellation Châteauneuf-du-Pape
  • Rebsorten 64% Grenache
    26% Syrah
    10% Mourvedre
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 15,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2026
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur EARL Chateau Sixtine, F-84260 Chateauneuf-du-Pape, France
  • Land Frankreich
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken
1 x Château de Maligny Reine Mathilde Chablis 1er Cru AOP 2019
  • Artikelnummer 925490
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2019
  • Anbauregion Burgund
  • Anbaugebiet Chablis
  • Appellation Chablis
  • Rebsorten 100% Chardonnay
  • Trinktemperatur 101 °C
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Restsüße 1 g/L
  • Säuregehalt 5,6 g/L
  • Lagerpotential 2027
  • Verschluss DIAM
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur S.A. Jean Durup Père et Fils à Maligny, 89800 Chablis, France
  • Land Frankreich
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken
1 x Les Quelles de la Coste Rosé Vaucluse IGP 2020
  • Artikelnummer 925490
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Roséwein
  • Jahrgang 2020
  • Anbauregion Méditerrannée
  • Appellation Vaucluse
  • Rebsorten 100% Cabernet Sauvignon
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss unbekannt
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur SCEA Les Quelles, F84460, Lacoste, France
  • Land Frankreich
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken
1 x Comte von Neipperg Cuvée Spéciale Saint-Emilion Grand Cru AOP 2019
  • Artikelnummer 925490
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2019
  • Anbauregion Bordeaux
  • Anbaugebiet Rechtes Ufer
  • Appellation Saint-Emilion
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2032
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Vignobles Comtes von Neipperg, Château Canon La Gaffeliere, BP 34, 33330 Saint-Emilion, Frankreich
  • Land Frankreich
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken
1 x Champagne Lété-Vautrain Brut, Champagne AC
  • Artikelnummer 925490
  • Bezeichnung Champagner
  • Weinart Schaumwein
  • Anbauregion Champagne
  • Appellation Champagne
  • Rebsorten 50% Pinot Meunier
    25% Chardonnay
    25% Pinot Noir
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Restsüße 12,1 g/L
  • Säuregehalt 7,45 g/L
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss Sekt/Champagnerkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Lété-Vautrain, 02310 Charly-sur-Marne, France
  • Land Frankreich
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack brut

Auch einzeln erhältlich

Domaine Fournier Les Deux Cailloux Pouilly Fumé AOP 2020 Domaine Fournier Père et Fils

In den Gemeinden Tracy, Pouilly und St. Andelain wachsen die Reben, aus denen am Ende der wunderbare Wein »Die zwei Kieselsteine« wird. Natürlich steht der Terroirgedanke im Vordergrund bei diesem Traditionsweingut, das meisterhaft die frischen Noten des Sauvignon Blanc wie Zitrone, Gras und Stachelbeere mit der Feuersteinnote verknüpft, die diesem Wein untergründige Tiefe und Spannung verleiht.

»Als Heimat und als eine der Herkünfte für große Sauvignon Blancs gilt die kleine Region Pouilly Fumé am Oberlauf der Loire schlechthin. Von hier aus trat diese faszinierende Rebsorte ihre erfolgreiche Reise rund um den Globus an. Sauvignon Blanc aus Pouilly Fumé ist immer noch der Klassiker. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, dafür sorgt die Domaine Fournier mit ihren von der Fachpresse und Kennern hoch geschätzten Weinen. Beinahe 100 Jahre Erfahrung stecken in jeder Flasche, Zeit genug, um das einzigartige Terroir von Pouilly Fumé für den Sauvignon Blanc eingehend zu erkunden. Und genau das spürt man in diesem Wein, der aus streng selektierten Trauben spezieller Parzellen komponiert wurde. Hier stehen Terroir und Authentizität an erster Stelle.«

Susanne Barillot, Einkaufsexpertin

Cuvée Marie-Antoinette Châteauneuf-du-Pape AOP 2019
Auch wenn der Name es nahelegen könnte, dieser großartige Châteauneuf-du-Pape sei eine Huldigung der Königin von Frankreich. Nein, es ist eine Hommage des Spitzenwinzers Jean-Marc Diffonty an seine Großmutter Marie-Antoinette. Sie war zu ihren Lebzeiten so etwas wie die gute Seele des Weinguts, half bei der Ernte ebenso mit wie im Keller und war dabei eine exzellente Köchin ohne Rezeptblatt und Uhr. Und sie war es, die Jean-Marc erstmals Wein kosten ließ, was ihn zum Beruf des Winzers führte und heute an die Spitze dieser kleinen und exklusiven Region. So entstand diese einzigartige Widmung an eine wahre „Grande Dame“.
Château de Maligny Reine Mathilde Chablis 1er Cru AOP 2019 Jean Durup Père & Fils
Das hier ist eine Selektion aus besten 1er Cru-Parzellen. Man sieht es schon an der brillanten, zitronengelben Farbe, aber man spürt es erst recht in dem feingliedrigen aber enorm komplexen Duft nach Zitrusfrüchten, getrockneter Orangenschale und frischen Äpfeln, unterlegt von Anklängen an Haselnuss, Honig, tropischen Früchten und Feuerstein, ummantelt von einem feinen, kühlen mineralischen Touch. Der Geschmack ist elegant mit rassiger, hervorragend integrierter Säure und sehr komplex, präsentiert sich aber mit der feinherben, kühl mineralischen Charakteristik eines großen Chablis und schließt mit fantastischer Länge. Attribut großartig.
Les Quelles de la Coste Rosé Vaucluse IGP 2020
Ein besonders gelungenes Exemplar der »neuen« Rosé-Weine der Provence liefert »Les Quelles de la Coste«. Hier setzt man auf den Cabernet Sauvignon und das bringt einen delikat rotfruchtigen und sehr duftigen Rosé in das Glas, elegant in der Nase und mineralisch frisch, aber ausgewogen am Gaumen mit vollfruchtigem Abgang. Und das ist ganz alles andere als ein »Langweiler«, das sieht man schon an der edlen Flasche.
Comte von Neipperg Cuvée Spéciale Saint-Emilion Grand Cru AOP 2019 Vignobles Comtes von Neipperg
Im Glas zeigt sich eine schöne rubinpurpurne Robe. In der Nase ein anziehendes Bouquet, dominiert durch facettenreiche Kirschtöne, die dem Wein eine ungewöhnliche Frische verleihen. Im Nachklang dann Röstnoten und die typischen, seidenweichen Tannine eines Saint Emilions aus der Hand des Comte de Neipperg. Am 2019 er werden Sie lange Freude haben, er hat so viel jugendliche Frische, dass er einige Jahre über noch gewinnen wird – auch wenn er schon jetzt verlockend ist.
Champagne Lété-Vautrain Brut, Champagne AC
Die kleinen Familienbetriebe der Champagne fanden bis vor noch gar nicht langer Zeit wenig Beachtung, die berühmten Namen dominierten fast ausschließlich den Markt und ließen wenig zu. Jetzt endlich sorgen die Winzer-Champagner für Furore – zu Recht. Lété-Vautrain erzeugt einen makellosen, harmonischen und sehr ausgewogenen Brut, klar strukturiert im Duft nach Limetten, Haselnuss und Brioche, geradlinig, intensiv und sehr lang am Gaumen mit einem ausgesprochen feinen, geradezu schmeichelnden Mousseux. Das hat Klasse und Format!