2017

Dievole Chianti Classico Tocca Stelle

Dievole
Chianti Classico DOCG
25,00
pro Flasche (0.75l), 33,33 €/L
Über das Produkt
1090 wird “Dievole” erstmals urkundlich erwähnt, womit dieses Weingut zu den ältesten ganz Italiens zählt. Und der Name bedeutet so viel wie “Gott will”! Und hier bei diesem ausgezeichneten 2017er wollte er ganz sicher. Dieser anmutige Chianti verströmt delikate Aromen von dunklen Beeren, frischen Marzipan und Veilchen und kleidet den Gaumen mit saftigen, sanften Tanninen aus, die die aromatische Textur weiter verdichten und vertiefen. Sehr komplex mit langem und vielschichtigem Finish.

Steckbrief

  • Artikelnummer 69042
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2017
  • Anbauregion Toskana
  • geografische Herkunft Chianti Classico
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Lagerpotential 2028
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Anschrift Hersteller / Abfüller DieVole SPA - Loc. DieVole 6 - 53019 Castelnuovo Berardenga (Si), Italia
  • Land Italien
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken

Diesen Artikel gibt es auch im Paket

Was ist eine Subskription

Subskription

Die Subskription von Bordeaux-Weinen hat unter Kennern dieser legendären Gewächse eine lange Tradition. Nur durch Nutzung dieses Vorkaufsangebots können Sie sichergehen, so rare und gesuchte Gewächse wie Lafite-Rothschild, Mouton-Rothschild und viele andere überhaupt zu erhalten. Außerdem können Sie sich nur auf diesem Weg die günstigen Primeur-Preise sichern. Wir reservieren für unsere Kunden ein Kontingent des 2019er Bordeaux bis Mitte August 2020, doch viele der angebotenen Weine werden sehr schnell ausverkauft sein, also warten Sie nicht zu lange mit Ihrer Bestellung.
Über den Winzer

Dievole

12 Kilometer nördlich von Siena ist in dem historisch bedeutsamen Weingut Dievole ein wesentliches Stück italienischer Weinbaugeschichte geschrieben worden. Über Jahrhunderte wurden hier Benchmarks für den Chianti gesetzt und das gilt erst recht für heute, seit Alejandro Bulgheroni das Ruder dieses stolzen Schiffes der Toskana übernommen hat. Die Zeitschrift Forbes feiert die Weine von Dievole ebenso wie die Fachpublikationen Decanter oder Vinum. Und der italienische Weinführer Gambero Rosso geizt nicht mit seinen heiß begehrten 3 Gläsern. Eine Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht. Und da für Alejandro Bulgheroni diese hohe Qualität nur aus der Natürlichkeit des Rebstocks und seinem Umfeld erwächst, stellte er vor 10 Jahren mit großem Aufwand auf biologischen Weinbau um.bezaubernden Besitz Podere Brizzio.

Über die Region

Toskana

Eine Landschaft wie gemalt: Weinberge, Olivenhaine, Pinienwälder, ein unglaubliches Farbspiel und immer wieder prachtvolle historische Bauten. Die Toskana ist der Inbegriff einer Weinkulturlandschaft. Auf den einzigartigen Hügelketten wurde schon vor weit über 2000 Jahren von den Etruskern Wein angebaut. Die wichtigste Kernregion ist das weltberühmte Chianti Classico. Bis zu 700 Meter über dem Meeresspiegel wachsen hier die Reben – und gerade diese Höhe ist es, die den Chianti-Weinen die Schwere nimmt und ihnen eine geschliffene Finesse verleiht. In der ungleich wärmeren Maremma in Meeresnähe entstehen dagegen volle, sehr fruchtige Rot- und auch Weißweine.