Hausgemachte Marillenmarmelade
205g
Brennerei Rochelt

18,90
pro Stück (0.205kg), 92,20 €/kg

Hausgemachte Marillenmarmelade 205g

Die Brennerei Rochelt, bekannt für ihre Hingabe zur Perfektion, präsentiert Ihnen hier ihre hausgemachte Marillenmarmelade. Diese köstliche Marmelade verkörpert die Essenz von Frische, Qualität und traditioneller Handwerkskunst. Unsere Marillenmarmelade wird mit größter Sorgfalt und Leidenschaft aus sonnengereiften Marillen höchster Güteklasse hergestellt. Das Ergebnis ist eine Marmelade, die durch ihren intensiven fruchtigen Geschmack und ihre samtig-weiche Konsistenz besticht. Jeder Löffel dieser Marmelade ist eine Reise durch die Aromen reifer Marillen, die auf traditionelle Weise zu einer delikaten Köstlichkeit verarbeitet wurden.

Steckbrief

  • Artikelnummer 925224
  • Bezeichnung Marmelade aus Marillen+Marillenschnaps
  • Weinart Food
  • Hersteller / Importeur Brennerei Rochelt, Innstrasse 2, 6122 Fritzens, Österreich
  • Land Österreich
  • Flaschengröße 0,205 L
  • Gewicht 205 g
  • Ø Nährwerte pro 100g
  • Brennwert 731 kJ / 174 kcal
  • Fett 0 g
    davon gesättigte Fettsäuren: 0 g
  • Kohlenhydrate 35 g
    davon Zucker: 35 g
  • Eiweiß 0,8 g
  • Salz 0 g
  • Zutaten Wachauer Marillen, Zucker und Zitronensaft aus biologischem Anbau, Wachauer Marillenschnaps, Geliermittel Pektin. Fruchtgehalt: 70g/100g

Diesen Artikel gibt es auch im Paket

Der Winzer

Brennerei Rochelt

Jede Sparte hat ihre Leuchttürme, die weit in die Welt hinaus strahlen: die Mode, die Kunst, die Literatur. Wenn es um die Kunst edler Destillate geht, dann ist diese Benchmark ohne Wenn und Aber die Boutique Brennerei Rochelt in Fritzens bei Innsbruck. Hier wurden Obstdestillate neu definiert und so avancierte Rochelt zum »Romanée-Conti« unter den Obstbrennern. Bei Rochelt wird nichts dem Zufall überlassen. Die Früchte stammen aus sorgfältig ausgewählten Betrieben und die Ernte erfolgt in mehreren Lesedurchgängen mit akribischer Selektion. Die Destillation erfolgt in Kupferbrennblasen und anschließend dürfen die Destillate viele Jahre bis zur absoluten Perfektion reifen. Gefüllt wird in die bemerkenswerten und auffälligen Flaschen, die man übrigens gegen Erstattung des Pfands von € 7,- zurückgeben kann – aber wer macht das schon...