»Auf ein Glas« mit Cyril Brun

»Auf ein Glas« mit Cyril Brun

In unserer Reihe »Auf ein Glas« stellen wir Ihnen interessante Persönlichkeiten aus der Welt der Weine und Kulinarik vor. Heute kommt Cyril Brun vom Weingut Charles Heidsiek zu Wort.

1. Bitte stellen Sie sich zu Beginn kurz mit zwei Sätzen vor… Ich bin in der Champagne geboren und aufgewachsen, daher habe ich eine Leidenschaft für Wein entwickelt.

2. Mein Weg zum Wein war… Leidenschaft und harte Arbeit!…begonnen habe ich mit meiner Familie, meinem Vater und meinem Großvater.

3. Was trinken Sie, wenn Sie keinen Wein trinken? Ich trinke kaum Spirituosen, wenn ja, dann Rum und japanischen Whisky.

4. Mein erster Wein, an den ich mich erinnern kann, ist… Wahrscheinlich ein Champagner meines Geburtsjahrs 1969, probiert im Alter von 10 Jahren.

5. Mein Lieblingsessen ist…und dazu trinke ich am liebsten… Sushi, ich trinke dazu Champagner oder einen trockenen Riesling

6. Als Aperitif wähle ich immer… Charles Heidsieck Blanc de Blancs

7. Das Beste nach einer Weinverkostung ist… Ein großes Glas Wasser.

8. Mein schlimmster Weinmoment war… Ein Weintasting mit einem leidenschaftlichen Winzer, der aber schlechte Weine machte.

9. Mit diesem Menschen würde ich gerne mal einen Wein trinken… Barack Obama

10. Mein letzter Schluck vor dem Weltuntergang sollte sein… jeder gute Wein, hauptsache ein großer Schluck!

11. Das habe ich aus alten Weinflaschen/Weinfässern selber gebaut/gebastelt: Freundschaft und Loyalität

12. Das passt überhaupt nicht zu Wein: Heavy Metal Musik

13. Das macht unsere Weine besonders: Besondere Gläser und die Temperatur, wie er serviert wird.