Wissenskeller

Montepulciano

Montepulciano

Die berühmte Region Vino Nobile di Montepulciano gehört zu der kleinsten, dafür aber exklusivsten Herkunft für Spitzenweine in Italien. Diese Region liegt ca. 45 km südöstlich der Provinzhauptstadt Siena und ca. 86 km südöstlich der Regionalhauptstadt Florenz. Die Trauben reifen spät und brauchen viel Sonne. Außerdem gilt sie als eine vielseitige Rebsorte, […]

Cabernet Franc

Cabernet Franc

Nicht selten wird der Cabernet Franc als »kleiner Bruder« des Cabernet Sauvignon belächelt. Allerdings zu Unrecht. Zum einen vermuten Wissenschaftler, dass der berühmtere Cabernet Sauvignon ein Abkömmling des Cabernet Franc sei. Auch auf Rebsorten wie Merlot oder Carménère kann dieses zutreffen könnte. Dafür nimmt der Cabernet […]

Grauburgunder

Grauburgunder

Die sehr weit verbreitet Rebsorte »Grauburgunder«, ist u.a. in Italien als Pinot Grigio oder im Elsass als Pinot Gris bekannt. Nur in Deutschland und im Elsass lässt man den Grauen Burgunder lange genug am Stock ausreifen, so dass aus ihm versierte Winzer einen tieffarbenen Wein mit milder […]

Spätburgunder

Spätburgunder

Ganz ohne Zweifel zählt der Spätburgunder, oder Pinot Noir, wie er in Frankreich heißt, zu den feinsten und nobelsten Rotweinsorten der Welt, leider auch zu den empfindlichsten und sehr kapriziösen. Kaum ein Wein ist so facettenreich, tiefgründig und filigran strukturiert, wie ein hochwertiger Pinot Noir, […]

Rothschild Champagner

Rothschild Champagner

Die Marke »Rothschild Champagner« wurde 2007 gegründet und steht für herausragende Produkte und anspruchsvolle Qualität. Diese einmalige Allianz, der renommiertesten drei Zweige der Rothschild Familie, verfolgt die Vision mithilfe ihres unvergleichlichen Know Hows und ihres Willens, das Beste zu kreieren, was das großartige Terroir in […]

Petit Verdot

Petit Verdot

Die Rebsorte Petit Verdot wird als spätreifende Rotweinsorte bezeichnet. Der Ursprung des Petit Verdot liegt im Bordeaux, vornehmlich am linken Ufer der Gironde, wo die Sorte heute allerdings nur noch eine sehr untergeordnete Rolle spielt. Ihre dickschaligen kleinen Beeren bringen Tannin reichen Wein, der sich […]

Malbec

Malbec

Die französische Rebsorte Malbec war früher auch bekannt unter dem Namen Côt. Im Bordeaux kommt diese herrliche Rebsorte kaum zum Zuge, im argentinischen Hochland aber läuft sie zu ganz großer Form auf. In Argentinien kommt sie zumeist reinsortig auf die Flasche und entwickelt eine sehr schöne, […]

Pinotage

Pinotage

Generell wird die Rebsorte Pinotage hauptsächlich in Südafrika angebaut. Entstanden ist die Rebe durch eine Kreuzung von Pinot Noir und Cinsault. Zunächst ist ihr Name »Pinotage« eine Verkürzung der ursprünglichen Kreuzung »Hermitage x Pinot«. Außerdem bevorzugt die Rotweinsorte warme und trockene Berglagen. Ebenfalls wird Pinotage auch in […]

Blaufränkisch

Blaufränkisch

Die rote Rebsorte »Blaufränkisch« ist auch unter dem Namen »Lemberger« bekannt. Außerdem war die Rebe erstmals in Österreich nachweisbar, erst danach tauchte sie in Deutschland auf. Jedoch werden windstille und milde Standorte, wie Weinanbaugebiete des nördlichen, mittleren und südlichen Burgenlandes, bevorzugt. Diese alte heimische Sorte ist eine […]

Grüne Veltliner

Grüne Veltliner

Der Grüne Veltliner ist ein echter Österreicher. Die Sorte ist außerordentlich gut geeignet für Urgesteinsböden wie sie die Wachau und das Kremstal bieten. Doch auch auf Lössboden oder schweren Lehm und Tonböden wie im Weinviertel, dem „Veltliner Land“ bei Wien, gedeiht sie perfekt. Grüner Veltliner […]

Alvarinho

Alvarinho

Der Alvarinho liebt ein kühles Klima. Daher bleibt sein Wirkungsbereich auf die Atlantikküste im Westen Spaniens und im nördlichen Spanien beschränkt. In Galicien wird aus ihm ein knackig frischer, fruchtbetonter Weißwein mit lebhaftem, teilweise rassigem Säurespiel erzeugt. Diese Rebe bezeichnen wir gerne als der Riesling Spaniens. Allerdings […]

Sauvignon Blanc

Sauvignon Blanc

Sauvignon Blanc – »Französische Faszination« Kaum eine Rebosrte hat einen so steilen internationalen Aufstieg genommen wie der Sauvignon Blanc. Die Sorte stammt aus Frankreich und wird seit Jahrhunderten im Südwesten und an der Loire angebaut. Ganz besonders hervorzuheben ist das Gebiet um Sancerre und Pouilly-Fumé. […]