Filter
Entre Deux Mers Linkes Ufer
Château Batailley Château d'Armailhac Château Grand Puy Lacoste Château Lafite Rothschild Château Latour
Cabernet Sauvignon
Der kleine Johnson Gambero Rosso Jean-Marc Quarin La Revue du Vin de France Markus del Monego
1959 2002 2008 2009 2010
Magnum (1,5l) Standard Flasche (0,75l)

Pauillac AOP

Pauillac ist der Name einer kleinen, 5.000 Einwohner zählenden Stadt im Nordwesten von Bordeaux. Die Ortsappellation ist berühmt für ihren einzigartigen Boden, auf dem die Rebstöcke einiger der berühmtesten Weingüter der Welt stehen. Dazu gehören die Premier Cru Classé Güter Latour, Lafite-Rothschild und Mouton-Rothschild. Im Pauillac entstehen die kräftigsten Grand Crus des gesamten Bordelais, die zunächst wuchtig erscheinen, wenn die Tannine durch die Reife geschliffen sind allerdings eine kaum zu überbietende Finesse aufweisen können. Geprägt werden die Weine durch einen hohen Anteil Cabernet Sauvignon, der ihnen Kraft und Substanz verleiht und sie ausgesprochen lange lagerfähig macht.