Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2016

Lübecker Rotspon Edition Carl Johann Tesdorpf

Weinhaus Carl Tesdorpf
Pays d'Oc IGP
statt 16,90 €
12,90
pro Flasche (0.75l), 17,20 €/L
Über das Produkt

Lübecker Rotspon Edition Carl Johann Tesdorpf Pays d'Oc IGP

Die Hansestadt Lübeck und hier speziell das Weinhaus Tesdorpf ist mit der Geschichte und der Tradition des Rotspon seit 1678 eng verbunden. Vor 50 Jahren übernahm Carl Johann Tesdorpf die Leitung dieser historisch so bedeutsamen Weinhandlung und führte sie in das 21. Jahrhundert. Ihm zu Ehren und als Hommage an dieses Jubiläum wurde dieser einzigartige Rotspon im Languedoc kreiert.

Steckbrief

  • Artikelnummer 694522
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Paket
  • Jahrgang 2016
  • Anbauregion Languedoc-Roussillon
  • Appellation Pays d'Oc
  • Rebsorten 40% Cabernet Sauvignon
    20% Cabernet Franc
    20% Grenache
    10% Marselan
    10% Syrah
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Restsüße 4,1 g/L
  • Säuregehalt 4,99 g/L
  • Lagerpotential 2023
  • Verschluss DIAM
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur abgefüllt für Carl Tesdorpf GmbH, DE-23352 Lübeck in der Hansestadt Lübeck
  • Land Frankreich
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken

Diesen Artikel gibt es auch im Paket

Was ist eine Subskription

Subskription

Die Subskription von Bordeaux-Weinen hat unter Kennern dieser legendären Gewächse eine lange Tradition. Nur durch Nutzung dieses Vorkaufsangebots können Sie sichergehen, so rare und gesuchte Gewächse wie Lafite-Rothschild, Mouton-Rothschild und viele andere überhaupt zu erhalten. Außerdem können Sie sich nur auf diesem Weg die günstigen Primeur-Preise sichern. Wir reservieren für unsere Kunden ein Kontingent des 2019er Bordeaux bis Mitte August 2020, doch viele der angebotenen Weine werden sehr schnell ausverkauft sein, also warten Sie nicht zu lange mit Ihrer Bestellung.
Über die Region

Languedoc-Roussillon

Nur wenige Landschaften bieten der Rebe eine so perfekte Heimat wie das Languedoc. Die herrliche Region, die eine reichhaltige Topographie für die unterschiedlichsten Rebsorten bietet, ist eine der schönsten Kulturlandschaften Europas. Seit Anfang der 1990er Jahre genießt das Languedoc wieder großes Interesse bei Weinkennern überall auf der Welt. Denn es wurde vermehrt auf Qualität gesetzt, die Rebflächen und Erträge reduziert. In dem mediterranen und regenarmen Klima mit trockenen und heißen Sommern wächst auf z.T. recht unterschiedlichen Böden eine beträchtliche Vielfalt hochinteressanter Weine, die den Winzern ein enormes Potential beschert.

Über die Rebsorte

Cabernet Sauvignon

Es ist die wahre Königin der Cépages Nobles, der edlen Rebsorten der Welt. Vom Bordelais aus hat sie ihren Siegeszug rund um den Planeten angetreten und ist überall präsent. Und auch wenn sie je nach Region und Boden eigene Ausprägungen entwickelt, ist doch immer ihr grundsätzlicher Charakter unverkennbar. Ihre Aromen von Cassis, grüner Paprika und – beim Ausbau im kleinen Holzfass – Zedernholz sind immer vorhanden. Die kleinschalige Beere hat besonders viele Kerne, deren Phenole und Tannine die Weine aus Cabernet Sauvignon so lagerfähig machen. Sie gilt auch deshalb als Rückgrat vieler großer Cuvées, ganz besonders der großen Bordeaux-Weine.