Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Nonino Grappa Ue Fragolino

Nonino
0,70 L, 38% Vol.
39,90
pro Flasche (0.7l), 57,00 €/L
Über das Produkt

Nonino Grappa Ue Fragolino 0,70 L, 38% Vol.

Noninos Traubenbrand Ùe Monovitigno da Uve Fragolino wird rebsortenrein aus der Schale, dem Fruchtfleisch und dem Traubensaft der gleichnamigen norditalienischen Sorte Fragolino im für Nonino so typischen mehrstufigen Brennverfahren erzeugt. Der Ùe Fragolino bietet Noten von Erdbeeren und Waldfrüchten wie Heidelbeeren und Brombeeren, aber auch von Holunder. Am Gaumen zeigt sich der Traubenbrand transparent und pur mit einer sinnlich seidigen Textur. Er unterscheidet sich von einem üblichen Grappa dadurch, dass auch Traubensaft und nicht nur der Trester mit destilliert wurde. So entstand eine fruchtbetonte Acquavite.

Steckbrief

  • Artikelnummer 853289
  • Bezeichnung Nonino Grappa Ue Frangolino
  • Weinart Spirituosen
  • Anbauregion Friaul
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 38 % Vol.
  • Lagerpotential 2030
  • Verschluss Kunststoffkorken
  • Hersteller / Importeur NONINO distillatori Via Aquileia 104, 33050 Percoto Pavia di Udine, Italia
  • Land Italien
  • Flaschengröße 0,7 L

Diesen Artikel gibt es auch im Paket

Was ist eine Subskription

Subskription

Die Subskription von Bordeaux-Weinen hat unter Kennern dieser legendären Gewächse eine lange Tradition. Nur durch Nutzung dieses Vorkaufsangebots können Sie sichergehen, so rare und gesuchte Gewächse wie Lafite-Rothschild, Mouton-Rothschild und viele andere überhaupt zu erhalten. Außerdem können Sie sich nur auf diesem Weg die günstigen Primeur-Preise sichern. Wir reservieren für unsere Kunden ein Kontingent des 2019er Bordeaux bis Mitte August 2020, doch viele der angebotenen Weine werden sehr schnell ausverkauft sein, also warten Sie nicht zu lange mit Ihrer Bestellung.
Über den Winzer

Nonino Distillatori

Die Kunst der Destillation ist seit 1897 ein Privileg der Familie Nonino - Innovation, Forschung, Qualität sowie Liebe zur Arbeit sind die treibenden Kräfte für die jahrelange, exzellente Reputation der Destillerie. Heute führt Elisabetta Nonino die Brennerei, wo Handarbeit sowie Präzision an oberster Stelle stehen - eine Destillerie, die nur Großes erzeugen kann.

Über die Region

Friaul

Das Friaul ist die bedeutendste Region Italiens für absolute Spitzen-Weißweine. Das qualitative Herzstück bildet dabei der DOC-Bereich Friaul Aquileia rund um die namensgebende Gemeinde Aquileia. Bereits im Jahre 181 v. Chr. gründeten die Römer die Kolonie Aquileia mit der heute noch bestehenden Stadt nahe der Adriaküste. Schon damals im Imperium Romanum wurde hier Weißwein kultiviert, der in Rom zu absoluten Höchstpreisen gehandelt wurde. Auch heute gibt es kaum eine Region in Europa, die so geeignet für rassige und elegante Weißweine erscheint, wie das Friaul. Gelegen auf etwa dem gleichen Breitengrad von Bordeaux, bezieht das Friaul seine Qualitäten klimatisch betrachtet aus dem reizvollen Wechselspiel aus moderaten mediterranen Einflüssen und den Kaltluftströmungen der nahe liegenden Alpen. Das beschert den Trauben eine ausgedehnte Reifeperiode, in deren Verlauf sie viel Aromenstoffe aus den kargen, schottrigen Böden aufnehmen können. Dieser elegante, rassige Charakter ist für ganz Italien einzigartig.