Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Remelluri Rioja Reserva Vertikale

Bodegas Remelluri
Rioja DOCa, 6er Holzkiste
199,00
pro Stück (4.5l), 44,22 €/L
Über das Produkt

Remelluri Rioja Reserva Vertikale Rioja DOCa, 6er Holzkiste

Remelluri unter der Leitung des Spitzenönologen Telmo Rodriguez hat sich zu einer der allerbesten Weingüter Spaniens entwickelt. Dazu beigetragen hat sicher auch die Umstellung auf Buschwein und biologischen Weinbau. Diese Vertikale erlaubt eine faszinierende Probe verschiedener Jahrgänge der Reserva dieser Ausnahme-Bodega. So kann man genussvoll lernen, wie sich diese Weine über die Jahre entwickeln. Sehr spannend.

Steckbrief

1 x Remelluri Rioja Reserva Rioja DOCa 2006
  • Artikelnummer 393087
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2006
  • Anbauregion Rioja
  • Appellation Rioja
  • Rebsorten 90% Tempranillo
    5% Garnacha
    5% Graciano
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Restsüße 2,8 g/L
  • Säuregehalt 4,8 g/L
  • Lagerpotential 2040
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Embotellado en la propiedad por Granja Nuestra Señora de Remelluri, S.A. Labastida, España
  • Land Spanien
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken
1 x Remelluri Rioja Reserva Rioja DOCa 2007
  • Artikelnummer 393087
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2007
  • Anbauregion Rioja
  • Appellation Rioja
  • Rebsorten 90% Tempranillo
    5% Garnacha
    5% Graciano
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Restsüße 1,5 g/L
  • Säuregehalt 4,6 g/L
  • Lagerpotential 2041
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Embotellado en la propiedad por Granja Nuestra Señora de Remelluri, S.A. Labastida, España
  • Land Spanien
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken
1 x Remelluri Rioja Reserva Rioja DOCa 2008
  • Artikelnummer 393087
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2008
  • Anbauregion Rioja
  • Appellation Rioja
  • Rebsorten 90% Tempranillo
    5% Garnacha
    5% Graciano
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Restsüße 1,6 g/L
  • Säuregehalt 4,1 g/L
  • Lagerpotential 2042
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Embotellado en la propiedad por Granja Nuestra Señora de Remelluri, S.A. Labastida, España
  • Land Spanien
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken
1 x Remelluri Rioja Reserva Rioja DOCa 2009
  • Artikelnummer 393087
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2009
  • Anbauregion Rioja
  • Appellation Rioja
  • Rebsorten 90% Tempranillo
    5% Garnacha
    5% Graciano
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Restsüße 2 g/L
  • Säuregehalt 4,44 g/L
  • Lagerpotential 2043
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Embotellado en la propiedad por Granja Nuestra Señora de Remelluri, S.A. Labastida, España
  • Land Spanien
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken
1 x Remelluri Rioja Reserva Rioja DOCa 2010
  • Artikelnummer 393087
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2010
  • Anbauregion Rioja
  • Appellation Rioja
  • Rebsorten 90% Tempranillo
    5% Garnacha
    5% Graciano
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Restsüße 1,4 g/L
  • Säuregehalt 4,9 g/L
  • Lagerpotential 2044
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Embotellado en la propiedad por Granja Nuestra Señora de Remelluri, S.A. Labastida, España
  • Land Spanien
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken
1 x Remelluri Rioja Reserva Rioja DOCa 2011
  • Artikelnummer 393087
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2011
  • Anbauregion Rioja
  • Appellation Rioja
  • Rebsorten 90% Tempranillo
    5% Garnacha
    5% Graciano
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2045
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Embotellado en la propiedad por Granja Nuestra Señora de Remelluri, S.A. Labastida, España
  • Land Spanien
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken

Auch einzeln erhältlich

Remelluri Rioja Reserva Rioja DOCa 2006
Sinnensatter Duft nach Brombeeren, Kräutern, etwas Weihrauch. Am Gaumen eine ausgesprochen würzige Frucht mit samtweichen Tanninen. Ein wunderschöner klassischer Rioja! Winzer Telmo Rodriguez kann sich glücklich schätzen: Sein Gut in der Rioja Alavesa bietet absolute Wohlfühlbedingungen für den Weinbau: Er kann auf bis zu 100 Jahre alte Tempranillo-, Garnacha- und Graciano-Reben zurückgreifen, die meist in der traditionellen Buschform erzogen sind. Die Höhenlage von 650 Metern sorgt dafür, dass seine Weine sich neben ihrer Opulenz und Konzentration stets eine wohltuende Frische bewahren. Über den Ausbau in Barriques, großem Holz oder Beton entscheidet Rodriguez von Parzelle zu Parzelle und Jahr zu Jahr. Diese Winzerkunst schafft individuelle Weine von großer Erhabenheit.
Remelluri Rioja Reserva Rioja DOCa 2007
Einer der besten Rioja-Jahrgänge seit Beginn des Jahrtausends: 90% Tempranillo, 5% Graciano und 5% Garnacha werden zu einem grandiosen Wein gekeltert, der seinen Feinschliff in französischer und amerikanischer Eiche erhält: Hinreißend vielfältiger Duft mit dunkeln Früchten wie Heidelbeeren und Brombeeren, hinzu treten erdige Noten, Tabak und Leder, ein Veilchen reckt zart seine Blüte. Im Mund ebenso reich und intensiv, das Holz ist perfekt eingebunden. Winzer Telmo Rodriguez kann sich glücklich schätzen: Sein Gut in der Rioja Alavesa bietet absolute Wohlfühlbedingungen für den Weinbau: Er kann auf bis zu 100 Jahre alte Tempranillo-, Garnacha- und Graciano-Reben zurückgreifen, die meist in der traditionellen Buschform erzogen sind. Die Höhenlage von 650 Metern sorgt dafür, dass seine Weine sich neben ihrer Opulenz und Konzentration stets eine wohltuende Frische bewahren. Über den Ausbau in Barriques, großem Holz oder Beton entscheidet Rodriguez von Parzelle zu Parzelle und Jahr zu Jahr. Diese Winzerkunst schafft individuelle Weine von großer Erhabenheit.
Remelluri Rioja Reserva Rioja DOCa 2008
Freuen Sie sich auf das erste Schnuppern: Knubberkirsche, Johannisbeere, ein Hauch ganz dunkle Schokolade sowie weihnachtliche Gewürznoten. Im Mund ein klassischer Remelluri, der sowohl weiche, samtige als auch pfeffrig-lebendige Elemente harmonisch zusammenfügt. Ein schwieriges Jahr im Rioja, ein überragendes Ergebnis! Winzer Telmo Rodriguez kann sich glücklich schätzen: Sein Gut in der Rioja Alavesa bietet absolute Wohlfühlbedingungen für den Weinbau: Er kann auf bis zu 100 Jahre alte Tempranillo-, Garnacha- und Graciano-Reben zurückgreifen, die meist in der traditionellen Buschform erzogen sind. Die Lage in 650 Metern Höhe sorgt dafür, dass seine Weine sich neben ihrer Opulenz und Konzentration stets eine wohltuende Frische bewahren. Über den jeweiligen Ausbau in Barriques, großem Holz oder Beton entscheidet Rodriguez von Parzelle zu Parzelle und Jahr zu Jahr. Diese Winzerkunst schafft individuelle Weine von großer Erhabenheit.
Remelluri Rioja Reserva Rioja DOCa 2009
Mit diesem Jahrgang begann Telmo Rodriguez sich zu 100% auf die Reben im eigenen Besitz zu konzentrieren. Und die eh schon sehr hohe Qualität stieg noch einmal an! Dunkle Früchte dominieren zunächst, die Schwarzkirsche voran. Das frische Element bilden Orangen- und Zitronenzeste. Den 17-monatigen Barriqueausbau (vorwiegend französisch) spürt man kaum: ein wenig Erde, eine Hauch Tabak vielleicht, aber sicher Zeder und exotisches Gewürz. Im Geschmack ist dieser Rioja nicht wuchtig, sondern fein und elegant, fast burgundisch. Eine Meisterleistung! Winzer Telmo Rodriguez kann sich glücklich schätzen: Sein Gut in der Rioja Alavesa bietet absolute Wohlfühlbedingungen für den Weinbau: Er kann auf bis zu 100 Jahre alte Tempranillo-, Garnacha- und Graciano-Reben zurückgreifen, die meist in der traditionellen Buschform erzogen sind. Die Höhenlage von 650 Metern sorgt dafür, dass seine Weine sich neben ihrer Opulenz und Konzentration stets eine wohltuende Frische bewahren. Über den Ausbau in Barriques, großem Holz oder Beton entscheidet Rodriguez von Parzelle zu Parzelle und Jahr zu Jahr. Diese Winzerkunst schafft individuelle Weine von großer Erhabenheit.
Remelluri Rioja Reserva Rioja DOCa 2010
Der Jahrgang 2010 gehört zu den höchst bewerteten der letzten zwei Dekaden. Die Winzer sprechen von einer nahezu perfekten Vegetationsperiode. Reichlich Wärme am Tag, aromenfördernde Kälte zur Nacht, etwas Regen immer zur rechten Zeit, aber nicht in der perfekt trockenen Erntezeit. Der Remelluri dieses Jahrgangs brilliert mit Duftnoten nach Orangenschale, Zeder, Pflaumen und Lakritz. Die Tannine am Gaumen sind samtig, das Holz ist dezent und sauber integriert. Ein kräftiger Wein, der nie anstrengt und stets etwas Tänzelndes behält. Winzer Telmo Rodriguez steigert sich immer mehr! Sein Gut in der Rioja Alavesa bietet aber auch absolute Wohlfühlbedingungen für den Weinbau: Er kann auf bis zu 100 Jahre alte Tempranillo-, Garnacha- und Graciano-Reben zurückgreifen, die meist in der traditionellen Buschform erzogen sind. Die Höhenlage von 650 Metern sorgt dafür, dass seine Weine sich neben ihrer Opulenz und Konzentration stets eine wohltuende Frische bewahren. Über den Ausbau in Barriques, großem Holz oder Beton entscheidet Rodriguez von Parzelle zu Parzelle und Jahr zu Jahr. Diese Winzerkunst schafft individuelle Weine von großer Erhabenheit.
Remelluri Rioja Reserva Rioja DOCa 2011
Ein wunderschöner klassischer Rioja! Winzer Telmo Rodriguez kann sich glücklich schätzen: Sein Gut in der Rioja Alavesa bietet absolute Wohlfühlbedingungen für den Weinbau: Er kann auf bis zu 100 Jahre alte Tempranillo-, Garnacha- und Graciano-Reben zurückgreifen, die meist in der traditionellen Buschform erzogen sind. Die Höhenlage von 650 Metern sorgt dafür, dass seine Weine sich neben ihrer Opulenz und Konzentration stets eine wohltuende Frische bewahren. Über den Ausbau in Barriques, großem Holz oder Beton entscheidet Rodriguez von Parzelle zu Parzelle und Jahr zu Jahr. Diese Winzerkunst schafft individuelle Weine von großer Erhabenheit.
Was ist eine Subskription

Subskription

Die Subskription von Bordeaux-Weinen hat unter Kennern dieser legendären Gewächse eine lange Tradition. Nur durch Nutzung dieses Vorkaufsangebots können Sie sichergehen, so rare und gesuchte Gewächse wie Lafite-Rothschild, Mouton-Rothschild und viele andere überhaupt zu erhalten. Außerdem können Sie sich nur auf diesem Weg die günstigen Primeur-Preise sichern. Wir reservieren für unsere Kunden ein Kontingent des 2019er Bordeaux bis Mitte August 2020, doch viele der angebotenen Weine werden sehr schnell ausverkauft sein, also warten Sie nicht zu lange mit Ihrer Bestellung.
Über die Region

Rioja

Die malerische Schönheit der Rioja täuscht darüber hinweg, dass dem kargen Boden am Fuße der Pyrenäen der wohl berühmteste Wein Spaniens regelrecht abgerungen werden muss. Das Klima ist eher rau und kontinental, die Winter sind kalt und frostig, im Sommer macht sich hingegen der kühle und manchmal feuchte Einfluss des Atlantiks bemerkbar. Das Besondere an Rioja-Rotweinen – vornehmlich aus Tempranillo mit kleinen Anteilen Garnacha, Mazuelo oder Graziano erzeugt – ist die lange Lagerung. Die Bodegas lassen ihre Weine je nach Qualitätsstufe unterschiedlich lange in kleinen Eichenfässchen und der Flasche reifen: von der Crianza bis zur Gran Reserva.

Über die Rebsorte

Tempranillo

Der Tempranillo ist die wichtigste Rebsorte Spaniens und heißt übersetzte »die kleine Frühe«, was darauf zurückzuführen ist, dass die Sorte früh reift. Die blauschwarze, hartschalige Beere erzeugt dunkle, teilweise sogar tintige Weine. Der Duft ist unverkennbar intensiv nach Himbeeren und Waldbeeren, Kirsche und Pflaume. Vor allem in der Rioja und Ribera del Duero wird Tempranillo lange im Holzfass ausgebaut, so dass ausgesprochen langlebige Weine entstehen. Obwohl die Rebsorte nicht allzu viel Säure besitzt, sind die Weine oft frisch, lebendig und saftig mit in der Jugend präsenten Tanninen, die durch die Fasslagerung samtig weich werden.