2015er
Arduini Amarone della Valpolicella Classico
Amarone della Valpolicella DOCG Classico
  • »Bester Amarone« Luca Maroni

Amarone ist derart beliebt, dass der eine oder andere Erzeuger auf diese Nachfrage mit entsprechenden Preisen reagiert, nicht aber unbedingt mit Qualität. Ganz anders Arduini. 98 Punkte von Luca Maroni müssen sich erst einmal verdient werden, und dann kommt dieser feingliedrige Amarone noch zu einem unglaublichen Preis auf den Markt! Ein Amarone von großer Finesse, zu keinem Zeitpunkt schwer, sondern eher verspielt. Er ist sanft am Gaumen mit weichen Tanninen, und dabei entwickelt der Duft einen dichten Strauß von Aromen wie getrocknete Datteln und Feigen, Pflaumenmus, dunkle Schokolade und getrocknete Gewürze. Wow, ein echtes Preiswunder!

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 333204
Farbe: Rot
Land: Italien
Region: Veneto
Anbaugebiet: Valpolicella
Alkoholgehalt: 16,00 % Vol
Trinktemperatur: 18°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 5,36 g/l
Restzucker: 7,00 g/l
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2028
Enthaltene Rebsorten:
Corvina 60 %
Corvinone 20 %
Rondinella 15 %
Molinara 5 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Bollina S.S.-Via Belvedere,3- Corrubbio 37029 S.Pietro in Cariano (VR)-Italia
Arduini Amarone della Valpolicella Classico
Prämiert
  • 98 Punkte Luca Maroni
Prämiert
  • 98 Punkte Luca Maroni
34,90 €
pro Flasche
(46,53 € / 1 L)
Nur noch 4 verfügbar

Sie haben nun x
Arduini Amarone della Valpolicella Classico
im Warenkorb.

Alle Preise inkl. 19% MwSt.
und zzgl. Versandkosten
Produktbeschreibung

Amarone ist derart beliebt, dass der eine oder andere Erzeuger auf diese Nachfrage mit entsprechenden Preisen reagiert, nicht aber unbedingt mit Qualität. Ganz anders Arduini. 98 Punkte von Luca Maroni müssen sich erst einmal verdient werden, und dann kommt dieser feingliedrige Amarone noch zu einem unglaublichen Preis auf den Markt! Ein Amarone von großer Finesse, zu keinem Zeitpunkt schwer, sondern eher verspielt. Er ist sanft am Gaumen mit weichen Tanninen, und dabei entwickelt der Duft einen dichten Strauß von Aromen wie getrocknete Datteln und Feigen, Pflaumenmus, dunkle Schokolade und getrocknete Gewürze. Wow, ein echtes Preiswunder!

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 333204
Farbe: Rot
Land: Italien
Region: Veneto
Anbaugebiet: Valpolicella
Alkoholgehalt: 16,00 % Vol
Trinktemperatur: 18°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 5,36 g/l
Restzucker: 7,00 g/l
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2028
Enthaltene Rebsorten:
Corvina 60 %
Corvinone 20 %
Rondinella 15 %
Molinara 5 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Bollina S.S.-Via Belvedere,3- Corrubbio 37029 S.Pietro in Cariano (VR)-Italia

Region

Die Region Venetien liegt westlich vom Gardasee im romantischen Hügelland rund um Verona. Weinbau wird hier seit vielen hundert Jahren betrieben. Einer der Gründe ist die berühmte Lagunenstadt Venedig: Sie war im Mittelalter ein bedeutender Umschlagplatz für Waren aller Art – darunter im besonderen Maß der Wein. Das Hinterland Venedigs lieferte auch den Wein für die in Venedig residierenden Dogen. Klimatisch wird Venetien einerseits von der Adria mit mediterranem Klima versorgt, andererseits liefern die nahe gelegenen Alpen Kaltluftströme. Aus diesem Wechselspiel entstehen Bedingungen, die frischen, fruchtigen Weißweinen sehr zugute kommen.

Alle Weine aus der Region Veneto…
Veneto
Veneto