2016er
Himmlisch Grüner Veltliner Reserve
Niederösterreich
Weingut Stift Göttweig
  • Exklusiv bei Carl Tesdorpf

Aufgrund langjähriger freundschaftlicher Beziehungen hat Gutsdirektor Fritz Miesbauer einen exzellenten Veltliner in Reserve-Qualität exklusiv für das Haus Tesdorpf kreiert. Und der bereitet ein himmlisches Vergnügen im Duft nach Steinobst, hellen Blüten und tropischen Früchten, grünen Kräutern und weißem Pfeffer, und erfreut den Gaumen mit einem geschmeidigen, perfekt balancierten Spiel und einer wunderbaren Intensität, Der Name ist Programm – himmlisch!

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 518988
Farbe: Weiß
Land: Österreich
Region: Niederösterreich
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol
Trinktemperatur: 9°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 6,20 g/l
Restzucker: 5,80 g/l
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2026
Enthaltene Rebsorten:
Grüner Veltliner 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Weingut Stift Göttweig, 3511 Furth, Österreich
Himmlisch Grüner Veltliner Reserve
18,90 €
pro Flasche
(25,20 € / 1 L)
Verfügbar

Sie haben nun x
Himmlisch Grüner Veltliner Reserve
im Warenkorb.

Alle Preise inkl. 19% MwSt.
und zzgl. Versandkosten
Produktbeschreibung

Aufgrund langjähriger freundschaftlicher Beziehungen hat Gutsdirektor Fritz Miesbauer einen exzellenten Veltliner in Reserve-Qualität exklusiv für das Haus Tesdorpf kreiert. Und der bereitet ein himmlisches Vergnügen im Duft nach Steinobst, hellen Blüten und tropischen Früchten, grünen Kräutern und weißem Pfeffer, und erfreut den Gaumen mit einem geschmeidigen, perfekt balancierten Spiel und einer wunderbaren Intensität, Der Name ist Programm – himmlisch!

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 518988
Farbe: Weiß
Land: Österreich
Region: Niederösterreich
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol
Trinktemperatur: 9°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 6,20 g/l
Restzucker: 5,80 g/l
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2026
Enthaltene Rebsorten:
Grüner Veltliner 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Weingut Stift Göttweig, 3511 Furth, Österreich

Weingut

Stift Göttweig

Hoch über Krems und Donau liegt eines der schönsten und bedeutendsten Benediktiner-Stifte Euro pas. Es ist ein atemberaubender Anblick, betrachtet man das Stift, wie es in Ruhe und Ein samkeit auf der Bergkuppe thront. Ge grün det wurde es von Bischof Altmann 1083, der es 1094 an die Benedik tiner übergab. Fortan lebten hier auf dem Berg die Mönche fernab des weltlichen Trubels und konnten so ihre Gedanken auf die Grundsätze des Ordens konzentrieren. Heute gehört das Stift zum UNESCO-Weltkulturerbe. Für die Mönche vom Stift Goett weig war der Weinbau schon immer ein wesentlicher Be tandteil täglicher Arbeit und so ist es verbürgt, dass hier bereits vor tausend Jahren Wein angebaut wurde. Ebenso erwiesen ist es, dass bereits im 14. Jahrhundert strenge Vorschriften zur Erzeugung von Wein erlassen wurden. So ist der Rebbestand des Stifts bis heute in bester Verfassung und liefert daher allerbestes Traubenmaterial, um das sich heute der geniale wie kompromisslose Fritz Miesbauer kümmert. Die Weine, die er hervorzaubert, machen dem Stift und seiner großartigen Geschichte wahrlich alle Ehre.

Alle Weine des Weinguts Stift Göttweig…
Stift Göttweig Stift Göttweig
Stift Göttweig

Stift Göttweig

Rebsorte

Grüner Veltliner

Der Grüne Veltliner ist ein echter Österreicher. Die Sorte ist außerordentlich gut geeignet für Urgesteinsböden wie sie die Wachau und das Kremstal bieten. Doch auch auf Lössboden oder schweren Lehm- und Tonböden wie im Weinviertel – dem „Veltliner Land“ bei Wien – gedeiht sie perfekt.

Erfahren Sie mehr in unserem Journal »Chez Tesdorpf«.


Alle Weine der Rebsorte Grüner Veltliner…

Region

Niederösterreich

Die Urgesteinsböden, gegen Osten abgelöst von Schiefer, Kalk und Löß-Lehm- Böden und Schotterböden bilden ein allerbestes Fundament für Österreichs Paradesorte, den Grünen Veltliner. Aber auch andere Sorten wie Riesling oder Weißburgunder haben in dem Wechselklima, das einerseits von warmen Strömungen aus der ungarischen Tiefebene, andererseits von Kaltluftströmungen aus dem Norden bestimmt ist, eine ideale Heimstatt gefunden. Die Region ist ein „Who is Who“ großer österreichischer Weißweinwinzer.

Alle Weine aus der Region Niederösterreich…
Niederösterreich

Niederösterreich