2018er
La Bollina "Minetta"
Monferrato Rosso DOC
  • Klassiker aus Piemont

Ein ganz besonderer Wein in einer einzigartigen, unvergleichlichen Charakteristik. Die Farbe schillert in einem tiefen, brillianten Rubinrot mit zart violettem Rand und dunklem, beinahe undurchdringlichem Kern. Der Duft bietet ein breites, faszinierendes Spektrum an Aromen, das jenseits des »Mainstreams« angesiedelt ist. Harmonisch und komplex vermählen sich florale Noten von dunklen Rosen und Veilchen mit intensiv fruchtigen Anklängen an reife Aprikosen, dunkle Waldbeeren und Kirschen. Trotz seiner Konzentration präsentiert sich der Wein am Gaumen sehr elegant, weich und zart schmeichelnd mit feinherben, hervorragend eingebundenen Tanninen und einem samtigen, sehr vielschichtigen Abgang, der lange nachklingt.

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 594823
Farbe: Rot
Land: Italien
Region: Piemonte
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol
Trinktemperatur: 16°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 5,95 g/l
Restzucker: 6,40 g/l
Verschluss: DIAM
Trinkbar bis: 2023
Enthaltene Rebsorten:
Barbera 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Societa' Agricola La Bollina S.R.L., Serravalle Scrivia - Italia
La Bollina "Minetta"
Prämiert
  • 95 Punkte Luca Maroni
Prämiert
  • 95 Punkte Luca Maroni
12,90 €
pro Flasche
(17,20 € / 1 L)
Verfügbar

Sie haben nun x
La Bollina "Minetta"
im Warenkorb.

Alle Preise inkl. 16% MwSt.
und zzgl. Versandkosten
Produktbeschreibung

Ein ganz besonderer Wein in einer einzigartigen, unvergleichlichen Charakteristik. Die Farbe schillert in einem tiefen, brillianten Rubinrot mit zart violettem Rand und dunklem, beinahe undurchdringlichem Kern. Der Duft bietet ein breites, faszinierendes Spektrum an Aromen, das jenseits des »Mainstreams« angesiedelt ist. Harmonisch und komplex vermählen sich florale Noten von dunklen Rosen und Veilchen mit intensiv fruchtigen Anklängen an reife Aprikosen, dunkle Waldbeeren und Kirschen. Trotz seiner Konzentration präsentiert sich der Wein am Gaumen sehr elegant, weich und zart schmeichelnd mit feinherben, hervorragend eingebundenen Tanninen und einem samtigen, sehr vielschichtigen Abgang, der lange nachklingt.

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 594823
Farbe: Rot
Land: Italien
Region: Piemonte
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol
Trinktemperatur: 16°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 5,95 g/l
Restzucker: 6,40 g/l
Verschluss: DIAM
Trinkbar bis: 2023
Enthaltene Rebsorten:
Barbera 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Societa' Agricola La Bollina S.R.L., Serravalle Scrivia - Italia

Rebsorte

Barbera

Sie gilt als robuste Rebsorte, winterfest und wenig anfällig gegen Krankheiten. Im Schatten des berühmten Piemonteser Nebbiolo galt sie aber über viele Jahrzehnte hinweg als schlicht und einfach, die Weine wurden wenig verkauft sondern als Haustrunk der Winzer eingesetzt.


Erfahren Sie mehr über die Rebsorte Barbera in unserem Journal »Chez Tesdorpf«.

Alle Weine der Rebsorte Barbera…
C

Region

Eine ganz besondere Stellung nimmt das Piemont unter Italiens Weinbauregionen ein. Gelegen in einem weitläufigen Talkessel, umringt von Bergen, unterliegt es als eine der wenigen Regionen nicht dem Einfluss des Meeres. Das dadurch herrschende kontinentale Klima mit warmen Sommern und kalten Wintern hat einen faszinierenden Rebsortenspiegel hervorgebracht. Inmitten der landschaftlichen Reize lässt sich Italien hier von einer großartigen kulinarischen Seite genießen. Weine wie der Barolo oder Barbaresco haben das Piemont weltberühmt gemacht, aber heute stehen diesen Ikonen der Barbera oder der Dolcetto durchaus gleichberechtigt zur Seite.

Alle Weine aus der Region Piemonte…