Château Musar

»Eines der großen Weinwunder der Welt«

Den Libanon mit Spitzenweinbau in Verbindung zu setzen, kommt wahrscheinlich nur wenigen Sachkundigen in den Sinn. Gegründet wurde Château Musar 1930 von Gaston Hochar, einem Nachfahren einer Familie, die bereits vor hunderten von Jahren mit den Tempelrittern in den Libanon einreiste. Was hier aus Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, Carignan oder Cinsault in die Flasche gezaubert wird, kann sich problemos mit den ganz großen Weinen der Alten und der Neuen Welt messen.

Erfahren Sie mehr in unserem Journal »Chez Tesdorpf«.

Château Musar

Den Libanon mit Spitzenweinbau in Verbindung zu setzen, kommt wahrscheinlich nur wenigen Sachkundigen in den Sinn. Gegründet wurde Château Musar 1930 von Gaston Hochar, einem Nachfahren einer Familie, die bereits vor hunderten von Jahren mit den Tempelrittern in den Libanon einreiste. Was hier aus Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, Carignan oder Cinsault in die Flasche gezaubert wird, kann sich problemos mit den ganz großen Weinen der Alten und der Neuen Welt messen.

Erfahren Sie mehr in unserem Journal »Chez Tesdorpf«.