2015er
Laccento Ruché
Ruché di Castagnole Monferrato DOCG
Montalbera
  • Goldkrone »Excellent Wine« Vini Buoni d´Ita

Ein ganz besonderer Wein in einer einzigartigen, unvergleichlichen Charakteristik. Die Farbe schillert in einem tiefen, brillianten Rubinrot mit zart violettem Rand und dunklem, beinahe undurchdringlichem Kern. Der Duft bietet ein breites, faszinierendes Spektrum an Aromen, das jenseits des »Mainstreams« angesiedelt ist. Harmonisch und komplex vermählen sich florale Noten von dunklen Rosen und Veilchen mit intensiv fruchtigen Anklängen an reife Aprikosen, dunkle Waldbeeren und Kirschen. Trotz seiner Konzentration präsentiert sich der Wein am Gaumen sehr elegant, weich und zart schmeichelnd mit feinherben, hervorragend eingebundenen Tanninen und einem samtigen, sehr vielschichtigen Abgang, der lange nachklingt. Nach einem derart authentischen Wein, der sich deutlich vom allseits bekannten des Weinmarkts unterscheidet, mussten wir lange suchen.

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 809579
Farbe: Rot
Land: Italien
Region: Piemont
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol
Trinktemperatur: 16°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 4,63 g/l
Restzucker: 1,90 g/l
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2025
Enthaltene Rebsorten:
Ruchè 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Società Agricola Montalbera s.r.l., Castagnole Monferrato - Italia
Laccento Ruché
Prämiert
  • 99 Punkte Luca Maroni
  • 2/3 Gläser Gambero Rosso
  • 2/3 Gläser Veronelli Guide

 

Prämiert
  • 99 Punkte Luca Maroni
  • 2/3 Gläser Gambero Rosso
  • 2/3 Gläser Veronelli Guide

 

19,90 €
pro Flasche
(26,53 € / 1 L)
Verfügbar

Sie haben nun x
Laccento Ruché
im Warenkorb.

Alle Preise inkl. 19% MwSt.
und zzgl. Versandkosten
Produktbeschreibung

Ein ganz besonderer Wein in einer einzigartigen, unvergleichlichen Charakteristik. Die Farbe schillert in einem tiefen, brillianten Rubinrot mit zart violettem Rand und dunklem, beinahe undurchdringlichem Kern. Der Duft bietet ein breites, faszinierendes Spektrum an Aromen, das jenseits des »Mainstreams« angesiedelt ist. Harmonisch und komplex vermählen sich florale Noten von dunklen Rosen und Veilchen mit intensiv fruchtigen Anklängen an reife Aprikosen, dunkle Waldbeeren und Kirschen. Trotz seiner Konzentration präsentiert sich der Wein am Gaumen sehr elegant, weich und zart schmeichelnd mit feinherben, hervorragend eingebundenen Tanninen und einem samtigen, sehr vielschichtigen Abgang, der lange nachklingt. Nach einem derart authentischen Wein, der sich deutlich vom allseits bekannten des Weinmarkts unterscheidet, mussten wir lange suchen.

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 809579
Farbe: Rot
Land: Italien
Region: Piemont
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol
Trinktemperatur: 16°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 4,63 g/l
Restzucker: 1,90 g/l
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2025
Enthaltene Rebsorten:
Ruchè 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Società Agricola Montalbera s.r.l., Castagnole Monferrato - Italia

Rebsorte

Ruchè

Die Rebsorte Ruchè ist eine Rotweinsorte aus der Region Piemont im Norden Italiens. Synonyme sind zum Beispiel Rochè, Rouchet, Rouché, Romitagi oder Moscatellina.

Erfahren Sie mehr über die Resorte Ruchè in unserem Journal »Chez Tesdorpf«.

Alle Weine der Rebsorte Ruchè…

Region

Piemont

Eine ganz besondere Stellung nimmt das Piemont unter Italiens Weinbauregionen ein. Gelegen in einem weitläufigen Talkessel, umringt von Bergen, unterliegt es als eine der wenigen Regionen nicht dem Einfluss des Meeres...


Lesen Sie mehr über das Piemont in unserem Journal »Chez Tesdorpf«!

Alle Weine aus der Region Piemont…
Piemont

Piemont