Bordeaux Arrivage 2016

Selten hat sich ein Bordeaux-Jahrgang auf so hohem Niveau und über alle Appellationsgrenzen hinweg so ausgeglichen präsentiert. Sowohl die Weine der rechten als auch die der linken Seite der Gironde sowie die süßen Weine von Sauternes und Barsac sind hervorragend geworden. Das lag vor allem am gleichmäßigen Wetter ab Mitte des Sommers. Zunächst hatte es gar nicht so gut ausgesehen. Die erste Jahreshälfte war ziemlich verregnet, und die Winzer konnten von Glück sagen, dass zumindest die Zeit während der Blüte verhältnismäßig warm war. Ab Juni wurde es sehr trocken und heiß, doch gab es immer genügend Regenschauer, sodass die Reben keinen Trockenstress hatten. Zur Lese strahlte die Sonne über ganz Bordeaux, und die Güter konnten ausgereiftes und gesundes Traubenmaterial einfahren, das über reifes Tannin und exzellente Säurewerte verfügte. Die Frische und ein floraler Duft prägen die Weine des Jahrgangs 2016, der seit langer Zeit mal wieder an die ganz alte Schule von Bordeaux erinnert. »Sie werden diese Weine lieben«, schreibt Neal Martin. Wir sind ihnen jetzt schon verfallen.

Bordeaux Arrivage 2016

Selten hat sich ein Bordeaux-Jahrgang auf so hohem Niveau und über alle Appellationsgrenzen hinweg so ausgeglichen präsentiert. Sowohl die Weine der rechten als auch die der linken Seite der Gironde sowie die süßen Weine von Sauternes und Barsac sind hervorragend geworden. Das lag vor allem am gleichmäßigen Wetter ab Mitte des Sommers. Zunächst hatte es gar nicht so gut ausgesehen. Die erste Jahreshälfte war ziemlich verregnet, und die Winzer konnten von Glück sagen, dass zumindest die Zeit während der Blüte verhältnismäßig warm war. Ab Juni wurde es sehr trocken und heiß, doch gab es immer genügend Regenschauer, sodass die Reben keinen Trockenstress hatten. Zur Lese strahlte die Sonne über ganz Bordeaux, und die Güter konnten ausgereiftes und gesundes Traubenmaterial einfahren, das über reifes Tannin und exzellente Säurewerte verfügte. Die Frische und ein floraler Duft prägen die Weine des Jahrgangs 2016, der seit langer Zeit mal wieder an die ganz alte Schule von Bordeaux erinnert. »Sie werden diese Weine lieben«, schreibt Neal Martin. Wir sind ihnen jetzt schon verfallen.

Auswahl eingrenzen

Alle Filter Löschen
Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten