St. Estèphe

Das 1200 Hektar große und sehr exklusive St. Estèphe bildet den nördlichsten Teil des Haut-Médoc entlang des linken Ufers der Gironde. Im Boden findet man den für das Haut Medoc typischen Kies, der hier allerdings weitaus mehr mit Ton vermischt vorkommt, als anderswo am linken Ufer. Seit einiger Zeit hat sich daher die Erkenntnis durchgesetzt, dass gerade auf diesen Böden der Merlot hervorragende Weine liefert. Seitdem sind die Weine dieser hoch renommierten Gemeinde geschmeidig und samtig, weisen viel Finesse und Eleganz auf und verfügen trotzdem weiterhin über ein ganz beträchtliches Lager- und Reifepotential.

St. Estèphe

Das 1200 Hektar große und sehr exklusive St. Estèphe bildet den nördlichsten Teil des Haut-Médoc entlang des linken Ufers der Gironde. Im Boden findet man den für das Haut Medoc typischen Kies, der hier allerdings weitaus mehr mit Ton vermischt vorkommt, als anderswo am linken Ufer. Seit einiger Zeit hat sich daher die Erkenntnis durchgesetzt, dass gerade auf diesen Böden der Merlot hervorragende Weine liefert. Seitdem sind die Weine dieser hoch renommierten Gemeinde geschmeidig und samtig, weisen viel Finesse und Eleganz auf und verfügen trotzdem weiterhin über ein ganz beträchtliches Lager- und Reifepotential.

Auswahl eingrenzen

Alle Filter Löschen

Leider konnten wir zu den gewählten Filtern keine Artikel finden

Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten