2016er
Minaia Gavi
Gavi del Comune di Gavi DOCG
Nicola Bergaglio

Das ist ein Gavi, der die Bezeichnung »Chablis Italiens« durchaus zu Recht tragen könnte, handelte es sich hier nicht um einen höchst originellen und sehr authentischen Wein mit einem absolut eigenständigen Charakter. Eine elegante Frucht nach Limetten, grünen Äpfeln und Mandelblüten bestimmen das Duftspiel, der Geschmack ist mineralisch frisch, unterlegt von Aromen wie Aprikosen und frische Mandeln mit einem animierenden, langen Nachhall und doch von einem verspielten, leichtgewichtigen Charakter. Da wächst eine richtige
Konkurrenz zu Europas renommierten Top-Weiß weinen heran, scheinbar unverkrampft und lässig.

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 435411
Farbe: Weiß
Land: Italien
Region: Piemont
Anbaugebiet: Gavi
Alkoholgehalt: 12,50 % Vol
Trinktemperatur: 10°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 5,40 g/l
Restzucker: 1,00 g/l
Verschluss: Presskorken
Trinkbar bis: 2020
Enthaltene Rebsorten:
Cortese 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Azienda Agricola Nicola Bergaglio – 15066 Gavi – Italia
Minaia Gavi
13,90 €
pro Flasche
(18,53 € / 1 L)
Nur noch 24 verfügbar

Sie haben nun x
Minaia Gavi
im Warenkorb.

Alle Preise inkl. 19% MwSt.
und zzgl. Versandkosten
Produktbeschreibung

Das ist ein Gavi, der die Bezeichnung »Chablis Italiens« durchaus zu Recht tragen könnte, handelte es sich hier nicht um einen höchst originellen und sehr authentischen Wein mit einem absolut eigenständigen Charakter. Eine elegante Frucht nach Limetten, grünen Äpfeln und Mandelblüten bestimmen das Duftspiel, der Geschmack ist mineralisch frisch, unterlegt von Aromen wie Aprikosen und frische Mandeln mit einem animierenden, langen Nachhall und doch von einem verspielten, leichtgewichtigen Charakter. Da wächst eine richtige
Konkurrenz zu Europas renommierten Top-Weiß weinen heran, scheinbar unverkrampft und lässig.

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 435411
Farbe: Weiß
Land: Italien
Region: Piemont
Anbaugebiet: Gavi
Alkoholgehalt: 12,50 % Vol
Trinktemperatur: 10°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 5,40 g/l
Restzucker: 1,00 g/l
Verschluss: Presskorken
Trinkbar bis: 2020
Enthaltene Rebsorten:
Cortese 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Azienda Agricola Nicola Bergaglio – 15066 Gavi – Italia

Rebsorte

Cortese

Der Cortese ist eine autochthone Rebsorte des Piemonts mit einer Geschichte von gut 400 Jahren. Er zählt daher zu den ältesten Weißweinsorten Italiens und nur wenige Weißweinsorten in Europa können eine noch größere Tradition vorweisen. Mit seinem feinen Aroma von Limetten, frischen Äpfeln und Mandelblüten verfügt er zudem über ein einzigartiges und unvergleichliches Aromaspektrum.

Alle Weine der Rebsorte Cortese…

Region

Piemont

Eine ganz besondere Stellung nimmt das Piemont unter Italiens Weinbauregionen ein. Gelegen in einem weitläufigen Talkessel, umringt von Bergen, unterliegt es als eine der wenigen Regionen nicht dem Einfluss des Meeres...


Lesen Sie mehr über das Piemont in unserem Journal »Chez Tesdorpf«!

Alle Weine aus der Region Piemont…
Piemont

Piemont