Taylor's Chip Dry
Douro DOC, 20% Vol.
Taylor's Port

19,90
pro Flasche (0.75l), 26,53 €/L
Übersicht

Taylor's Chip Dry Douro DOC, 20% Vol.

Taylor‘s Chip Dry ist der erste weiße Port, der offiziell verkauft wurde. Er wurde von Dick Yeatman im Jahr 1934 kreiert. Mit 34 Gramm besitzt er recht viel Süße. Der blassgoldene Port erinnert an Aromen von Marzipan, Mandel, Eichenholz und eine teils exotische, teils getrocknete helle Frucht. Er sollte kühl und idealerweise mit Tonic, Zitrone und Minze serviert werden.
WEINSHOP DES JAHRES 2023
ausgezeichnet von »Falstaff«
SCHNELLE LIEFERUNG
3 - 5 Werktage (DE)
SICHER EINKAUFEN
zertifiziert von Trusted Shops
FINE WINE SORTIMENT
über 4.500 Premium-Weine

Auszeichnungen

Auszeichnung von Tesdorpf
Tesdorpf
92/100 Punkte

Steckbrief

  • Artikelnummer 929229
  • Bezeichnung Portwein
  • Weinart Spirituosen
  • Anbauregion Douro
  • Appellation Douro
  • Rebsorten 100% Malvasía
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 20 % Vol.
  • Lagerpotential 2028
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Taylor Fladgate & Yeatman, Rua do Choupelo 250, 4400-088 Vila Nova de Gaia, Portugal
  • Land Portugal
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken

Diesen Artikel gibt es auch im Paket

Die Region

Douro

Die Region Douro im nördlichen Portugal ist das älteste Weinbaugebiet der Welt mit festgelegten Grenzen. Seit 2001 gehört die Region zum UNESCO-Welterbe. Der Weinbau wird dort durch die von Schiefer geprägten Steilhänge, die vielen Sonnenstunden und das besondere Mikroklima in Flussnähe optimal begünstigt. Die Weinproduktion am Douro wird seit jeher vom Portwein geprägt, doch werden heute auch Rot- und Weißweine aus dem Douro-Tal immer beliebter.