2017er
Château Clinet
Pomerol AOP
  • James Suckling 92–93
  • Antonio Galloni, Vinous 90–93
  • Robert Parker 92–94

Bei Clinet erkennt man exemplarisch, wie deutlich sich die Umstände eines Jahrgangs auf den Wein auswirken. Hatte der 2016er Clinet 14,4 % Alkohol, sind es 2017 13,1 %. Das erinnert an einen Pomerol von vor 20 Jahren, und genauso schmeckt der Clinet auch. Das ist klassischer Pomerol, wie ich ihn kaum mehr zu träumen gewagt hatte. Die klassische Linie wird noch dadurch unterstützt, dass Ronan Laborde, der die Weine von Clinet verantwortet, immer mehr größere Fässer statt der klassischen Barriques einsetzt. Trotzdem bleibt natürlich das Holz in diesem frühen Stadium der Weine präsent. Was hier überrascht, ist das schöne Wechselspiel aus roter und dunkler Frucht, unterlegt mit Noten von feuchtem Lehm, Rauch, getrockneten Kräutern und Veilchen. Was mir besonders gefällt, ist die Eleganz, die dieser Pomerol in sich trägt.

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 389000
Farbe: Rot
Land: Frankreich
Region: Bordeaux
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol
Trinktemperatur: 18°C
Füllmenge: 750 ml
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2057
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Château Clinet, 33500 Pomerol, France
Château Clinet
Prämiert
  • Weinwisser 18/20
  • James Molsworth, Wine Spectator 92–95
  • James Suckling 92–93
  • Jean-Marc Quarin 90
  • Lisa Perrotti-Brown
  • Robert Parker 92–94
  • Antonio Galloni, Vinous 90–93
  • Neal Martin, Vinous 92–94
Prämiert
  • Weinwisser 18/20
  • James Molsworth, Wine Spectator 92–95
  • James Suckling 92–93
  • Jean-Marc Quarin 90
  • Lisa Perrotti-Brown
  • Robert Parker 92–94
  • Antonio Galloni, Vinous 90–93
  • Neal Martin, Vinous 92–94
78,00 €
pro Flasche
(104,00 € / 1 L)
Lieferbar ab 01.05.2020

Sie haben nun x
Château Clinet
im Warenkorb.

Alle Preise inkl. 19% MwSt.
und zzgl. Versandkosten
Produktbeschreibung

Bei Clinet erkennt man exemplarisch, wie deutlich sich die Umstände eines Jahrgangs auf den Wein auswirken. Hatte der 2016er Clinet 14,4 % Alkohol, sind es 2017 13,1 %. Das erinnert an einen Pomerol von vor 20 Jahren, und genauso schmeckt der Clinet auch. Das ist klassischer Pomerol, wie ich ihn kaum mehr zu träumen gewagt hatte. Die klassische Linie wird noch dadurch unterstützt, dass Ronan Laborde, der die Weine von Clinet verantwortet, immer mehr größere Fässer statt der klassischen Barriques einsetzt. Trotzdem bleibt natürlich das Holz in diesem frühen Stadium der Weine präsent. Was hier überrascht, ist das schöne Wechselspiel aus roter und dunkler Frucht, unterlegt mit Noten von feuchtem Lehm, Rauch, getrockneten Kräutern und Veilchen. Was mir besonders gefällt, ist die Eleganz, die dieser Pomerol in sich trägt.

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 389000
Farbe: Rot
Land: Frankreich
Region: Bordeaux
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol
Trinktemperatur: 18°C
Füllmenge: 750 ml
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2057
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Château Clinet, 33500 Pomerol, France

Region

Bordeaux

Ob die besten Weine Frankreichs nun aus Burgund oder Bordeaux kommen, darüber streiten sich Weinliebhaber seit jeher...

Lesen Sie mehr über das Bordeaux in unserem Journal »Chez Tesdorpf«!

Alle Weine aus der Region Bordeaux…
Bordeaux

Bordeaux