2016er
Château du Nozay Sancerre
Sancerre AC
Domaine du Nozay

Ein mustergültiger Sancerre aus einem der berühmtesten Häuser der Loire. Hier finden die typische, rassige Frucht des Sauvignon Blanc mit den Aspekten des Terroir von Sancerre, der »Weißen Erde«, wie hier der Feuerstein genannt wird, perfekt zueinander. Intensiv fruchtig, pikant zupackend, dabei erfrischend mineralisch. Ein toller Sancerre mit hervorragendem Potenzial. Sehr elegant mit reichlich Saft und Spiel.

Bio-Produkt nach DE-ÖKO-006

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 384868
Farbe: Weiß
Land: Frankreich
Region: Loire
Anbaugebiet: Sancerre
Alkoholgehalt: 12,50 % Vol
Trinktemperatur: 10°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 6,43 g/l
Restzucker: 1,33 g/l
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2021
Enthaltene Rebsorten:
Sauvignon Blanc 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Château du Nozay, Sainte Gemme, Cher, France
Château du Nozay Sancerre
Prämiert
  • »SILBER« Decanter 2017
Prämiert
  • »SILBER« Decanter 2017
26,90 €
pro Flasche
(35,87 € / 1 L)
Verfügbar

Sie haben nun x
Château du Nozay Sancerre
im Warenkorb.

Alle Preise inkl. 19% MwSt.
und zzgl. Versandkosten
Produktbeschreibung

Ein mustergültiger Sancerre aus einem der berühmtesten Häuser der Loire. Hier finden die typische, rassige Frucht des Sauvignon Blanc mit den Aspekten des Terroir von Sancerre, der »Weißen Erde«, wie hier der Feuerstein genannt wird, perfekt zueinander. Intensiv fruchtig, pikant zupackend, dabei erfrischend mineralisch. Ein toller Sancerre mit hervorragendem Potenzial. Sehr elegant mit reichlich Saft und Spiel.

Bio-Produkt nach DE-ÖKO-006

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 384868
Farbe: Weiß
Land: Frankreich
Region: Loire
Anbaugebiet: Sancerre
Alkoholgehalt: 12,50 % Vol
Trinktemperatur: 10°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 6,43 g/l
Restzucker: 1,33 g/l
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2021
Enthaltene Rebsorten:
Sauvignon Blanc 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Château du Nozay, Sainte Gemme, Cher, France

Weingut

Domaine du Nozay

Denn richtig Wein erzeugt wurde in der alten Prachtvilla aus dem 17. Jahrhundert erst seit 1970, und das von keiner geringeren als der Schwester von Aubert de Villaine, dem genialen Macher des Kultweinguts Domaine de la Romanée Conti. Ihr Sohn, Cyril de Benoit, hat logischerweise das Winzerhandwerk in jenem burgundischen Monument erlernt, und auch gleich eines der Erfolgsrezepte mit an die Loire gebracht, die naturnahe Bewirtschaftung der Weinberge unter kompletten Verzicht auf chemische und systemische Mittel, wie Herbizide, Pestizide & Co. Seit 2011 wird nun komplett auf biologischen Weinbau umgestellt. Diese Gründe verhalfen dem Weingut zu einem hervorragendem Ruf.

Alle Weine des Weinguts Domaine du Nozay…
Domaine du Nozay

Domaine du Nozay

Rebsorte

Sauvignon Blanc

Kaum eine Rebosrte hat einen so steilen internationalen Aufstieg genommen wie der Sauvignon Blanc. Die Sorte stammt aus Frankreich und wird seit Jahrhunderten im Südwesten und an der Loire angebaut. Ganz besonders hervorzuheben ist das Gebiet um Sancerre und Pouilly-Fumé.

Erfahren Sie mehr über diese Rebsorte in unserem Journal »Chez Tesdorpf«.

Alle Weine der Rebsorte Sauvignon Blanc…

Region

Loire

Die Loire-Region mit ihrem königlichen Fluss und den zahllosen Schlössern und Gärten ist vor allem als Weißweinland renommiert. Im zweitgrößten Weinbaugebiet Frankreichs entstehen Gewächse, die sich durch ihre frische Säure, ihre Fruchtigkeit und die Zartheit ihrer Aromen auszeichnen.

Mehr über die Loire erfahren Sie in unserem Journal »Chez Tesdorpf«.

Alle Weine aus der Region Loire…