2018er
Château Labégorce
Margaux AOP, Cru Bourgeois

Dieser eher unbekannte Cru Bourgeois liegt in unmittelbarer Nähe des legendären Château Margaux. Dennoch ist es bis heute ein kleiner Geheimtipp geblieben. Warum eigentlich? Spätestens seit sich die Familie Perrodo, die das wunderschöne klassizistische Anwesen 1989 erwarb, um alle Belange des exklusiven Châteaus kümmern, gehört es zu den den besten in der Appellation Margaux. Der 2018er funkelt verheißungsvoll in einem tiefen, beinahe undurchdringlichen Rubinrot im Glas, das bereits Dichte und Konzentration ankündigt. Das Bouquet beginnt zunächst mit Anklängen edler Eiche, die wiederum Noten von dunklen Kirschen, von Schokokuchen und indisch-exotischen Gewürzen und Lavendel weichen müssen. Der Geschmack ist kraftvoll, sehr ausgewogen und hervorragend balanciert zwischen feinen Tanninen, einer komplexen und konzentrierten dunkelbeerigen Frucht und einer feinen, animierenden Mineralität. Ein überragender Cru Bourgeois, der seinen Weg ganz sicher machen wird!

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 832490
Farbe: Rot
Land: Frankreich
Region: Bordeaux
Anbaugebiet: Linkes Ufer
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol
Trinktemperatur: 17°C
Füllmenge: 750 ml
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2033
Enthaltene Rebsorten:
Cabernet Sauvignon 50 %
Merlot 44 %
Cabernet Franc 3 %
Petit Verdot 3 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Château Labegorce, 33460 Margaux, France
Château Labégorce
Prämiert
  • 92-95 Punkte Wine Spectator
  • 93-95 Punkte Wine Enthusiast
Prämiert
  • 92-95 Punkte Wine Spectator
  • 93-95 Punkte Wine Enthusiast
28,90 €
pro Flasche
(38,53 € / 1 L)
Lieferbar ab 01.05.2021

Sie haben nun x
Château Labégorce
im Warenkorb.

Alle Preise inkl. 19% MwSt.
und zzgl. Versandkosten
Produktbeschreibung

Dieser eher unbekannte Cru Bourgeois liegt in unmittelbarer Nähe des legendären Château Margaux. Dennoch ist es bis heute ein kleiner Geheimtipp geblieben. Warum eigentlich? Spätestens seit sich die Familie Perrodo, die das wunderschöne klassizistische Anwesen 1989 erwarb, um alle Belange des exklusiven Châteaus kümmern, gehört es zu den den besten in der Appellation Margaux. Der 2018er funkelt verheißungsvoll in einem tiefen, beinahe undurchdringlichen Rubinrot im Glas, das bereits Dichte und Konzentration ankündigt. Das Bouquet beginnt zunächst mit Anklängen edler Eiche, die wiederum Noten von dunklen Kirschen, von Schokokuchen und indisch-exotischen Gewürzen und Lavendel weichen müssen. Der Geschmack ist kraftvoll, sehr ausgewogen und hervorragend balanciert zwischen feinen Tanninen, einer komplexen und konzentrierten dunkelbeerigen Frucht und einer feinen, animierenden Mineralität. Ein überragender Cru Bourgeois, der seinen Weg ganz sicher machen wird!

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 832490
Farbe: Rot
Land: Frankreich
Region: Bordeaux
Anbaugebiet: Linkes Ufer
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol
Trinktemperatur: 17°C
Füllmenge: 750 ml
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2033
Enthaltene Rebsorten:
Cabernet Sauvignon 50 %
Merlot 44 %
Cabernet Franc 3 %
Petit Verdot 3 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Château Labegorce, 33460 Margaux, France

Region

Bordeaux

Ob die besten Weine Frankreichs nun aus Burgund oder Bordeaux kommen, darüber streiten sich Weinliebhaber seit jeher...

Lesen Sie mehr über das Bordeaux in unserem Journal »Chez Tesdorpf«!

Alle Weine aus der Region Bordeaux…
Bordeaux

Bordeaux