2017er
Château Lafite-Rothschild
Pauillac AOP, 1er Cru Classé

»Ich habe ein Wort für diesen Wein, es lautet Harmonie«, sagte Lafite-Weinmacher Eric Kohler bei der Vorstellung des Premier Cru Classé Lafite-Rothschild. Es ist ein ganz besonderer Wein geworden, der das Château im nächsten Jahr verlassen wird. Denn ähnlich wie bei Latour oder Mouton hat man hier 2017 auf die exorbitant gute Qualität des Cabernet Sauvignon gesetzt und 96 % für die Cuvée verwendet. »Wenn man Cabernet auf dem Level hat, dann will man nichts anderes mehr nehmen. Der Cabernet war so gut, der sah so aus, als sei der Merlot schon integriert.« So ist ein Wein entstanden, der tatsächlich durch und durch nach klassischem Cabernet Sauvignon duftet und schmeckt. Das beginnt mit schwarzen Johannisbeeren und Schwarzkirschen im Duft, es geht weiter mit dem Duft von Grafit und Zigarrenbox bis zu leicht grünen Paprika-Noten, die einfach zu einem Cabernet gehören. All das harmoniert am Gaumen zusammen mit dem markanten Tannin und der fein eingesetzten Säure zu einem sehr stimmigen, begeisternden Gesamtbild voller Schönheit. Auf Lafite sind schon einige Meisterwerke entstanden, die den Ruhm des Hauses untermauert haben. Meiner Ansicht nach gehört der 2017er dazu.

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 706085
Farbe: Rot
Land: Frankreich
Region: Bordeaux
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol
Trinktemperatur: 18°C
Füllmenge: 750 ml
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2072
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Château Lafite-Rothschild - France
Château Lafite-Rothschild
Prämiert
  • 19,5+/20 Punkte - Weinwisser 
  • 97–99 Punkte - Lisa Perrotti-Brown
  • 94–97 Punkte - Antonio Galloni 
  • 95–97 Punkte - Neal Martin
Prämiert
  • 19,5+/20 Punkte - Weinwisser 
  • 97–99 Punkte - Lisa Perrotti-Brown
  • 94–97 Punkte - Antonio Galloni 
  • 95–97 Punkte - Neal Martin
570,00 €
pro Flasche
(760,00 € / 1 L)
Lieferbar ab 01.05.2020

Sie haben nun x
Château Lafite-Rothschild
im Warenkorb.

Alle Preise inkl. 19% MwSt.
und zzgl. Versandkosten
Produktbeschreibung

»Ich habe ein Wort für diesen Wein, es lautet Harmonie«, sagte Lafite-Weinmacher Eric Kohler bei der Vorstellung des Premier Cru Classé Lafite-Rothschild. Es ist ein ganz besonderer Wein geworden, der das Château im nächsten Jahr verlassen wird. Denn ähnlich wie bei Latour oder Mouton hat man hier 2017 auf die exorbitant gute Qualität des Cabernet Sauvignon gesetzt und 96 % für die Cuvée verwendet. »Wenn man Cabernet auf dem Level hat, dann will man nichts anderes mehr nehmen. Der Cabernet war so gut, der sah so aus, als sei der Merlot schon integriert.« So ist ein Wein entstanden, der tatsächlich durch und durch nach klassischem Cabernet Sauvignon duftet und schmeckt. Das beginnt mit schwarzen Johannisbeeren und Schwarzkirschen im Duft, es geht weiter mit dem Duft von Grafit und Zigarrenbox bis zu leicht grünen Paprika-Noten, die einfach zu einem Cabernet gehören. All das harmoniert am Gaumen zusammen mit dem markanten Tannin und der fein eingesetzten Säure zu einem sehr stimmigen, begeisternden Gesamtbild voller Schönheit. Auf Lafite sind schon einige Meisterwerke entstanden, die den Ruhm des Hauses untermauert haben. Meiner Ansicht nach gehört der 2017er dazu.

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 706085
Farbe: Rot
Land: Frankreich
Region: Bordeaux
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol
Trinktemperatur: 18°C
Füllmenge: 750 ml
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2072
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Château Lafite-Rothschild - France

Region

Bordeaux

Ob die besten Weine Frankreichs nun aus Burgund oder Bordeaux kommen, darüber streiten sich Weinliebhaber seit jeher...

Lesen Sie mehr über das Bordeaux in unserem Journal »Chez Tesdorpf«!

Alle Weine aus der Region Bordeaux…
Bordeaux

Bordeaux