2014er
Château Mouton-Rothschild
Pauillac AOP, 1er Cru Classé

Es ist das gewohnte Bild, der neue Jahrgang Mouton kommt auf den Markt und die Kritiken überschlagen sich förmlich. Für den Bordeaux-Experten René Gabriel ist dieser 2014er der beste Premier Cru des Haut-Médoc, andere vergleichen ihn bereits mit dem sensationellen Jahrgang 1996. Es ist ohne Frage ein ganz großer Pauillac, der berührt, der niemanden kalt lassen kann. Fast burgundisch anmutend in seiner dichten, hochkomplexen aromatischen Struktur, seidig am Gaumen mit sehr feinen Tanninen und einem wahnsinnigen, minutenlang anhaltenden Finale. Für Sammler ein absolutes »Muss«, nicht nur wegen des bemerkenswerten Etiketts von David Hockney.

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 21975
Farbe: Rot
Land: Frankreich
Region: Bordeaux
Alkoholgehalt: 13,00 % Vol
Trinktemperatur: 18°C
Füllmenge: 750 ml
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2037
Enthaltene Rebsorten:
Cabernet Sauvignon 77 %
Merlot 12 %
Cabernet Franc 9 %
Petit Verdot 2 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Baronne Philipine de Rothschild GFA, 33250 Pauillac, France
Château Mouton-Rothschild
Prämiert
  • 94-96 Punkte Robert Parker
  • 97 Punkte Wine Enthusiast
  • 95-98 Punkte Wine Spectator
Prämiert
  • 94-96 Punkte Robert Parker
  • 97 Punkte Wine Enthusiast
  • 95-98 Punkte Wine Spectator
550,00 €
pro Flasche
(733,33 € / 1 L)
Verfügbar

Sie haben nun x
Château Mouton-Rothschild
im Warenkorb.

Alle Preise inkl. 19% MwSt.
und zzgl. Versandkosten
Produktbeschreibung

Es ist das gewohnte Bild, der neue Jahrgang Mouton kommt auf den Markt und die Kritiken überschlagen sich förmlich. Für den Bordeaux-Experten René Gabriel ist dieser 2014er der beste Premier Cru des Haut-Médoc, andere vergleichen ihn bereits mit dem sensationellen Jahrgang 1996. Es ist ohne Frage ein ganz großer Pauillac, der berührt, der niemanden kalt lassen kann. Fast burgundisch anmutend in seiner dichten, hochkomplexen aromatischen Struktur, seidig am Gaumen mit sehr feinen Tanninen und einem wahnsinnigen, minutenlang anhaltenden Finale. Für Sammler ein absolutes »Muss«, nicht nur wegen des bemerkenswerten Etiketts von David Hockney.

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 21975
Farbe: Rot
Land: Frankreich
Region: Bordeaux
Alkoholgehalt: 13,00 % Vol
Trinktemperatur: 18°C
Füllmenge: 750 ml
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2037
Enthaltene Rebsorten:
Cabernet Sauvignon 77 %
Merlot 12 %
Cabernet Franc 9 %
Petit Verdot 2 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Baronne Philipine de Rothschild GFA, 33250 Pauillac, France

Weingut

Château Mouton Rothschild

Tatsächlich war Château Mouton-Rothschild in der berühmten Klassifikation von 1855 nur als 2. Gewächs eingestuft, Weine wie Château Margaux oder Château Latour erzielten damals einfach höhere Preise.

Erfahren Sie mehr über das Château Mouton Rothschild in unserem Journal »Chez Tesdorpf«!

Alle Weine des Weinguts Château Mouton Rothschild…
Château Mouton Rothschild

Château Mouton Rothschild

Region

Bordeaux

Ob die besten Weine Frankreichs nun aus Burgund oder Bordeaux kommen, darüber streiten sich Weinliebhaber seit jeher...

Lesen Sie mehr über das Bordeaux in unserem Journal »Chez Tesdorpf«!

Alle Weine aus der Region Bordeaux…
Bordeaux

Bordeaux