2016er
Château Palmer
Margaux AOP, 3ème Cru Classé

Die Weine aus Margaux sind in 2016 quer durch die Bank einfach sensationell. Wenn dann noch viel Präzision, Herzblut und biodynamische Wirtschaftsweise dazukommen, dann steht wahrscheinlich Château Palmer auf dem Etikett. Der 2016er Palmer verfügt über exakt die gleiche Proportion der Rebsorten, wie sie auch im Weinberg stehen. Es sind je 47 % Merlot und Cabernet Sauvignon sowie 6 % Petit Verdot. Diese werden in vergleichsweise geringen 60 % neuen Holzes ausgebaut. Das Ergebnis ist ein extrem purer und klarer Margaux mit floralen Elementen, die an Veilchen erinnern, ferner duftet der Wein intensiv nach Kirschen, Rauchwerk aus der Zedernholzbox, Cassis und roten Pflaumen. Am Gaumen ist der Palmer ein Prachtstück an Dichte und Struktur, durchzogen von brillanter Säure, gepuffert mit feinstem Tannin. Als habe man im Vorfeld jede einzelne Beere poliert, zeugt der Wein von höchster Eleganz und hat gleichzeitig einen warmen und einnehmenden Charakter.

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 43144
Farbe: Rot
Land: Frankreich
Region: Bordeaux
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol
Trinktemperatur: 18°C
Füllmenge: 750 ml
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2060
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Société Civile du Château Palmer, Margaux, France
Château Palmer
Prämiert
  • 98+ Robert Parker’s Wine Advocate 
  • 98 James Suckling
Prämiert
  • 98+ Robert Parker’s Wine Advocate 
  • 98 James Suckling
350,00 €
pro Flasche
(466,67 € / 1 L)
Ausverkauft

Sie haben nun x
Château Palmer
im Warenkorb.

Alle Preise inkl. 19% MwSt.
und zzgl. Versandkosten
Produktbeschreibung

Die Weine aus Margaux sind in 2016 quer durch die Bank einfach sensationell. Wenn dann noch viel Präzision, Herzblut und biodynamische Wirtschaftsweise dazukommen, dann steht wahrscheinlich Château Palmer auf dem Etikett. Der 2016er Palmer verfügt über exakt die gleiche Proportion der Rebsorten, wie sie auch im Weinberg stehen. Es sind je 47 % Merlot und Cabernet Sauvignon sowie 6 % Petit Verdot. Diese werden in vergleichsweise geringen 60 % neuen Holzes ausgebaut. Das Ergebnis ist ein extrem purer und klarer Margaux mit floralen Elementen, die an Veilchen erinnern, ferner duftet der Wein intensiv nach Kirschen, Rauchwerk aus der Zedernholzbox, Cassis und roten Pflaumen. Am Gaumen ist der Palmer ein Prachtstück an Dichte und Struktur, durchzogen von brillanter Säure, gepuffert mit feinstem Tannin. Als habe man im Vorfeld jede einzelne Beere poliert, zeugt der Wein von höchster Eleganz und hat gleichzeitig einen warmen und einnehmenden Charakter.

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 43144
Farbe: Rot
Land: Frankreich
Region: Bordeaux
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol
Trinktemperatur: 18°C
Füllmenge: 750 ml
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2060
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Société Civile du Château Palmer, Margaux, France

Region

Bordeaux

Ob die besten Weine Frankreichs nun aus Burgund oder Bordeaux kommen, darüber streiten sich Weinliebhaber seit jeher...

Lesen Sie mehr über das Bordeaux in unserem Journal »Chez Tesdorpf«!

Alle Weine aus der Region Bordeaux…
Bordeaux

Bordeaux