2013er
Damilano Lecinquevigne Barolo
Barolo DOCG

Ein sehr feiner, unglaublich harmonischer, schmeichelnder Barolo, man könnte schon sexy sagen, so kitzelt er den Gaumen. Kein Doping durch neues Holz, dieser Barolo ist durch und durch klassisch, typisch, dicht gebaut, kompakt und benimmt sich doch am Gaumen wie eine Primaballerina. Und hinterlässt einen langen, nachhaltigen Eindruck. Zu diesem Preis ein aufregender, faszinierender Wein, den es zu entdecken gilt.

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 566601
Farbe: Rot
Land: Italien
Region: Piemont
Alkoholgehalt: 14,50 % Vol
Trinktemperatur: 16°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 5,79 g/l
Restzucker: 0,50 g/l
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2030
Enthaltene Rebsorten:
Nebbiolo 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Damilano Azienda Agricola S.r.l.12060 Barolo (CN) Italia
Damilano Lecinquevigne Barolo
Prämiert
  • 93 Punkte Robert Parker
  • 93 Punkte Wine Enthusiast
  • 92 Punkte James Suckling
Prämiert
  • 93 Punkte Robert Parker
  • 93 Punkte Wine Enthusiast
  • 92 Punkte James Suckling
39,90 €
pro Flasche
(53,20 € / 1 L)
Verfügbar

Sie haben nun x
Damilano Lecinquevigne Barolo
im Warenkorb.

Alle Preise inkl. 19% MwSt.
und zzgl. Versandkosten
Produktbeschreibung

Ein sehr feiner, unglaublich harmonischer, schmeichelnder Barolo, man könnte schon sexy sagen, so kitzelt er den Gaumen. Kein Doping durch neues Holz, dieser Barolo ist durch und durch klassisch, typisch, dicht gebaut, kompakt und benimmt sich doch am Gaumen wie eine Primaballerina. Und hinterlässt einen langen, nachhaltigen Eindruck. Zu diesem Preis ein aufregender, faszinierender Wein, den es zu entdecken gilt.

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 566601
Farbe: Rot
Land: Italien
Region: Piemont
Alkoholgehalt: 14,50 % Vol
Trinktemperatur: 16°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 5,79 g/l
Restzucker: 0,50 g/l
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2030
Enthaltene Rebsorten:
Nebbiolo 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Damilano Azienda Agricola S.r.l.12060 Barolo (CN) Italia

Winzer

DAMILANO

Es gibt Tage im Leben eines Weinhändlers, da hat man das Gefühl 6 Richtige im Lotto getroffen zu haben. So erging es uns, als wir beseelt von der Verkostung zuvor vor den Toren des Weinguts Damilano standen und in die untergehende Sonne schauten. Kaum zu glauben, was wir gerade erlebt hatten. Gefolgt waren wir einer Empfehlung, es gäbe noch absolute Geheimtipps im Piemont. Aber was dann ins Glas floss, war groß, sehr groß! Und tatsächlich, die Fachliteratur schweigt sich aus, der Gambero Rosso möchte sich auch nicht äußern, lediglich der Wine Advocate hat das kleine Mustergut auf dem Schirm – und zieht stetig Noten deutlich jenseits der 90 Punkte-Marke. Seit 1890 gibt es Damilano, die ersten Weine gehen also einher mit der Entstehung des Barolo. Es handelt sich also um einen Pionier dieses weltberühmten Weines. Vielleicht war man einfach zu bescheiden, um dem Rummel um viele große Namen lautstark entgegen zu treten, und kümmerte sich stattdessen lieber um das, was der Familie am Herzen lag, die Erzeugung großer Weine. Und die sind in der Tat groß, ein Chardonnay, vor dem sich einige Meursaults fürchten sollten – und vor allen Dingen Barolo, klassisch, dabei sehr unaufgeregt, keine »Lautsprecher«, sondern extrem tiefgründig und feingliedrig!

Alle Weine des Winzers DAMILANO…
DAMILANO

DAMILANO

Rebsorte

Nebbiolo

Man darf sie wohl mit Fug und Recht als eine der anspruchsvollsten Rebsorten überhaupt bezeichnen. Nebbiolo – aus dem Piemont stammend – gedeiht fast ausschließlich auf kalkhaltigen Mergelböden und braucht steile Süd- und Südwestlagen. Bedingungen, wie er sie in seiner Heimat eben optimal vorfindet. auf Grund des speziellen Mikroklimas, dass der  Nebbiolo benötigt, findet man sie in kaum einer anderen Region der Weinwelt. Seine kleinen Beeren zeichnen sich durch besonders dicke Schalen aus. Die tanninreichen und ausdrucksstarken Weine aus Nebbiolo müssen deshalb lange reifen – sind aber auch außerordentlich lange lagerfähig.

Alle Weine der Rebsorte Nebbiolo…

Region

Piemont

Eine ganz besondere Stellung nimmt das Piemont unter Italiens Weinbauregionen ein. Gelegen in einem weitläufigen Talkessel, umringt von Bergen, unterliegt es als eine der wenigen Regionen nicht dem Einfluss des Meeres...


Lesen Sie mehr über das Piemont in unserem Journal »Chez Tesdorpf«!

Alle Weine aus der Region Piemont…
Piemont

Piemont