2013er
Falletto Le Rocche Barolo
Barolo Falletto di Serralunga d'Alba DOCG
Azienda Agricola Falletto di Bruno Giacosa

Ein weiterer ganz großer Barolo von der Barolo-Ikone schlechthin. Kein künstlich aufgepumptes »Schokoladen-Monster«, sondern ein ungemein authentischer Wein. Sehr stilvoll,  sehr klassisch, tiefgründig und enorm komplex, das stellt manch Bourgogne Grand Cru in den Schatten. Er ist ausgestattet mit einem Potential für gut 20 Jahre! Ein »Must Have« für Barolo Fans!

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 648133
Farbe: Rot
Land: Italien
Region: Piemont
Alkoholgehalt: 13,00 % Vol
Trinktemperatur: 18°C
Füllmenge: 750 ml
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2029
Enthaltene Rebsorten:
Nebbiolo 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Az. Agricola Falletto di Bruno Giacosa Via XX Settembre 52 Neive Italia
Falletto Le Rocche Barolo
neu
Prämiert
  • 97 Punkte James Suckling
  • 95 Punkte Robert Parker
  • 95 Punkte Wine Spectator
Prämiert
  • 97 Punkte James Suckling
  • 95 Punkte Robert Parker
  • 95 Punkte Wine Spectator
185,00 €
pro Flasche
(246,67 € / 1 L)
Verfügbar

Sie haben nun x
Falletto Le Rocche Barolo
im Warenkorb.

Alle Preise inkl. 19% MwSt.
und zzgl. Versandkosten
Produktbeschreibung

Ein weiterer ganz großer Barolo von der Barolo-Ikone schlechthin. Kein künstlich aufgepumptes »Schokoladen-Monster«, sondern ein ungemein authentischer Wein. Sehr stilvoll,  sehr klassisch, tiefgründig und enorm komplex, das stellt manch Bourgogne Grand Cru in den Schatten. Er ist ausgestattet mit einem Potential für gut 20 Jahre! Ein »Must Have« für Barolo Fans!

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 648133
Farbe: Rot
Land: Italien
Region: Piemont
Alkoholgehalt: 13,00 % Vol
Trinktemperatur: 18°C
Füllmenge: 750 ml
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2029
Enthaltene Rebsorten:
Nebbiolo 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Az. Agricola Falletto di Bruno Giacosa Via XX Settembre 52 Neive Italia

Rebsorte

Nebbiolo

Man darf sie wohl mit Fug und Recht als eine der anspruchsvollsten Rebsorten überhaupt bezeichnen. Nebbiolo – aus dem Piemont stammend – gedeiht fast ausschließlich auf kalkhaltigen Mergelböden und braucht steile Süd- und Südwestlagen. Bedingungen, wie er sie in seiner Heimat eben optimal vorfindet. auf Grund des speziellen Mikroklimas, dass der  Nebbiolo benötigt, findet man sie in kaum einer anderen Region der Weinwelt. Seine kleinen Beeren zeichnen sich durch besonders dicke Schalen aus. Die tanninreichen und ausdrucksstarken Weine aus Nebbiolo müssen deshalb lange reifen – sind aber auch außerordentlich lange lagerfähig.

Alle Weine der Rebsorte Nebbiolo…

Region

Piemont

Eine ganz besondere Stellung nimmt das Piemont unter Italiens Weinbauregionen ein. Gelegen in einem weitläufigen Talkessel, umringt von Bergen, unterliegt es als eine der wenigen Regionen nicht dem Einfluss des Meeres...


Lesen Sie mehr über das Piemont in unserem Journal »Chez Tesdorpf«!

Alle Weine aus der Region Piemont…
Piemont

Piemont