2011er
Jaboulet La Petite Chapelle
Hermitage AC

Jaboulets »Hermitage la Chapelle « zählt zweifelsfrei zu den bedeutendsten und größten Kultweinen der Welt. Die Produktion
ist klein, die Menge pro Jahrgang gering, die Beschaffung daher sehr schwierig. Wie schön ist es da, dass es eine Art »kleine Schwester« dieses großen Weines gibt, die übrigens so klein nun auch wieder nicht ist. Tatsächlich handelt es sich um einen Weltklasse-Syrah, seidig elegant mit feinem Schmelz und viel Saft und Extrakt am Gaumen. Im Duft brillierend mit einem breiten Aromaspektrum des Syrah von Kirsche, Kirschkompott und Brombeeren bis hin zu Gewürzen und Oliventapenade. Syrah at its best!

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 480047
Farbe: Rot
Land: Frankreich
Region: Rhône
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol
Trinktemperatur: 18°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 3,50 g/l
Restzucker: 0,80 g/l
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2029
Enthaltene Rebsorten:
Syrah 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Paul Jaboulet Ainé, F-26600 La Roche de Glun
Jaboulet La Petite Chapelle
Prämiert
  • 93 Punkte Stephen Tanzer
  • 92 Punkte Robert Parker
Prämiert
  • 93 Punkte Stephen Tanzer
  • 92 Punkte Robert Parker
79,00 €
pro Flasche
(105,33 € / 1 L)
Verfügbar

Sie haben nun x
Jaboulet La Petite Chapelle
im Warenkorb.

Alle Preise inkl. 19% MwSt.
und zzgl. Versandkosten
Produktbeschreibung

Jaboulets »Hermitage la Chapelle « zählt zweifelsfrei zu den bedeutendsten und größten Kultweinen der Welt. Die Produktion
ist klein, die Menge pro Jahrgang gering, die Beschaffung daher sehr schwierig. Wie schön ist es da, dass es eine Art »kleine Schwester« dieses großen Weines gibt, die übrigens so klein nun auch wieder nicht ist. Tatsächlich handelt es sich um einen Weltklasse-Syrah, seidig elegant mit feinem Schmelz und viel Saft und Extrakt am Gaumen. Im Duft brillierend mit einem breiten Aromaspektrum des Syrah von Kirsche, Kirschkompott und Brombeeren bis hin zu Gewürzen und Oliventapenade. Syrah at its best!

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 480047
Farbe: Rot
Land: Frankreich
Region: Rhône
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol
Trinktemperatur: 18°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 3,50 g/l
Restzucker: 0,80 g/l
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2029
Enthaltene Rebsorten:
Syrah 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Paul Jaboulet Ainé, F-26600 La Roche de Glun

Weingut

Caroline Frey und das legendäre Haus Jaboulet

Seit knapp 10 Jahren kümmert sich die Familie Frey um das Haus Jaboulet. Zuvor hat die Familie in Bordeaux lange Zeit mit Château La Lagune schier atemberaubend gute Arbeit geleistet. Heute leitet die charmante Caroline Frey die Geschicke der exklusiven Domaine de Thalabert. Sie zählt zu den versiertesten Oenologen Frankreichs und hat nochmals für frischen Wind auf dem Weingut gesorgt. Sie versteht es dabei meisterlich, Intuition und das Wissen des modernen Weinmachens mit der ereignisreichen Historie des Weingutes zu verbinden.
Der Name Jaboulet genießt, heute vielleicht mehr denn je, nicht nur in Frankreich einen legendären Ruf und wird in einem Atemzug mit Bordeaux-Größen wie Château Margaux oder Château Mouton Rothschild ehrfurchtsvoll genannt. Seit der Gründung des Hauses Jaboulet gehört auch die Domaine de Thalabert in Crozes Hermitage dazu. Hier wurde auf den steinigen Alluvial- Terrassen stets nur ein Wein erzeugt, der Crozes Hermitage, der seit vielen Jahrzehnten an dieser Stelle der Rhône die Maßstäbe für Top-Syrah-Weine setzt.

Alle Weine des Weinguts Jaboulet Domaine de Thalabert…
Jaboulet Domaine de Thalabert Jaboulet Domaine de Thalabert
Jaboulet Domaine de Thalabert

Caroline Frey und das legendäre Haus Jaboulet

Rebsorte

Syrah

Die rote, ursprünglich französische Rebsorte hat weltweit viele Namen, wovon Shiraz in Australien wohl der bekannteste ist.

Erfahren Sie mehr über die Rebsorte Syrah in unserem Journal »Chez Tesdorpf«!

Alle Weine der Rebsorte Syrah…

Region

Rhône

Das Rhônetal zählt zu den spektakulärsten und schönsten Weinbauregionen der Welt. Die Region unterteilt sich in die nördliche Rhône, die in Vienne beginnt und in Valence endet, und – nach einer Unterbrechung von rund 50 Kilometern - in die südliche Rhône. Das Klima ist dank starker mediterraner Einflüsse recht warm, allerdings kühlt der böige Fallwind, der Mistral, nicht nur die Weinberge, er stellt wegen seiner Wucht Reben wie Winzer vor große Herausforderungen. An der nördlichen Rhône stehen die Reben auf teilweise atemberaubenden Steilterrassen. Auf den Granitböden wachsen die vielleicht besten Syrah-Weine der Welt, und mit dem Viognier entstehen hier vor allen Dingen in Condrieu originelle und einzigartige Weißweine. Die berühmtesten Regionen der nördlichen Rhône sind Côte-Rôtie, Cornas und der legendäre Hermitage-Weinberg. An der südlichen Rhône hingegen entstehen eher schlichte Weine aus Syrah, Grenache und Mourvèdre, die unter der Herkunft Côtes du Rhône vermarktet werden. Allerdings erleben Regionen wie Ventoux, Gigondas oder Vacquera starken Aufwind und verdienen Beachtung.

Alle Weine aus der Region Rhône…
Rhône

Rhône