2018er
Kosmopolit Gemischter Satz
Vienna DAC
Jutta Ambrositsch

Ein Kosmopolit ist ja ein Weltbürger, der überall zu Hause ist und sich mit den unterschiedlichsten Kulturen bestens verträgt. Und irgendwie scheint das auch für die Reben in Jutta Ambrositschs Weingarten zu gelten. Der Gemischte Satz ist ein Zeitsprung in eine frühere Welt, als diverse unterschiedliche Rebsorten in einem Weingarten standen, gemeinsam geerntet und anschließend auch vergoren wurden. Das ergibt nicht nur spannende Weine, es gibt Fachleute die der Ansicht sind, dass sich das Terroir einer Lage in einem gemischten Satz besser abbilde als in einer einzelnen Rebsorte. Wie dem auch sei, dies ist ein Wein zum Genießen und Freude haben. Der Duft spielt mit Aromen von weißen Blüten, Vanille, Pfirsich und Honigmelone, und er ist mit einem zart pfeffrigen Unterstrich versehen. Der Geschmack ist saftig und geschmeidig, sehr ausgewogen, und präsentiert sich im Finale anhaltend, komplex und lebhaft frisch. Einfach bezaubernd und authentisch!

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 394855
Farbe: Weiß
Land: Österreich
Region: Wien
Alkoholgehalt: 12,50 % Vol
Trinktemperatur: 9°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 6,00 g/l
Restzucker: 2,50 g/l
Verschluss: Schraubverschluss
Trinkbar bis: 2025
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Weingut Ambrositsch, A-1030 Wien, Österreich
Kosmopolit Gemischter Satz
Prämiert
92 Punkte Falstaff
Prämiert
92 Punkte Falstaff
16,90 €
pro Flasche
(22,53 € / 1 L)
Verfügbar

Sie haben nun x
Kosmopolit Gemischter Satz
im Warenkorb.

Alle Preise inkl. 16% MwSt.
und zzgl. Versandkosten
Produktbeschreibung

Ein Kosmopolit ist ja ein Weltbürger, der überall zu Hause ist und sich mit den unterschiedlichsten Kulturen bestens verträgt. Und irgendwie scheint das auch für die Reben in Jutta Ambrositschs Weingarten zu gelten. Der Gemischte Satz ist ein Zeitsprung in eine frühere Welt, als diverse unterschiedliche Rebsorten in einem Weingarten standen, gemeinsam geerntet und anschließend auch vergoren wurden. Das ergibt nicht nur spannende Weine, es gibt Fachleute die der Ansicht sind, dass sich das Terroir einer Lage in einem gemischten Satz besser abbilde als in einer einzelnen Rebsorte. Wie dem auch sei, dies ist ein Wein zum Genießen und Freude haben. Der Duft spielt mit Aromen von weißen Blüten, Vanille, Pfirsich und Honigmelone, und er ist mit einem zart pfeffrigen Unterstrich versehen. Der Geschmack ist saftig und geschmeidig, sehr ausgewogen, und präsentiert sich im Finale anhaltend, komplex und lebhaft frisch. Einfach bezaubernd und authentisch!

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 394855
Farbe: Weiß
Land: Österreich
Region: Wien
Alkoholgehalt: 12,50 % Vol
Trinktemperatur: 9°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 6,00 g/l
Restzucker: 2,50 g/l
Verschluss: Schraubverschluss
Trinkbar bis: 2025
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Weingut Ambrositsch, A-1030 Wien, Österreich

Winzer

Jutta Ambrositsch

Vielleicht wissen Sie, dass Wien die einzige Metropole der Welt ist, in der sich eine Weinbauregion innerhalb der Stadtgrenzen befindet. Mit ca. 700 Hektar ist sie sehr klein, aber hier hat Jutta Ambrositsch ihre große Liebe zum Wein entdeckt und sich entschlossen Winzerin zu werden. Als Quereinsteigerin hat Sie sich das nötige Rüstzeug selbst beigebracht und sich mit äußerst bemerkenswerten Weinen zu einer viel bewunderten Weinmacherin innerhalb und außerhalb Wiens entwickelt. Bei gerade einmal knapp 4 Hektar Rebfläche werden ihre Weine stets zur gesuchten Rarität. Dabei lehnt sie technisches Weinmachen ab und lässt der Natur ihren Lauf. Das macht ihre Weine so spannend! Auch wenn ihre Etiketten auf der Höhe der Zeit erscheinen, sie steht mit beiden Beinen fest auf dem Boden der Tradition. So pflegt sie gewissenhaft die Wiener Spezialität, den gemischten Satz, wobei verschiedene Rebsorten im Weinberg stehen und gemeinsam geerntet und vergoren werden. Mit einem anderen Projekt hat sie bereits Geschichte geschrieben, dem „Buschenschank in Residence“. Hier belebt sie historische Lokalitäten oder Wirtshäuser mit einem Heurigenlokal auf Zeit und hält so einen Teil der Wiener Stadtgeschichte am Leben.

Alle Weine des Winzers Jutta Ambrositsch…
Jutta Ambrositsch Jutta Ambrositsch
Jutta Ambrositsch

Jutta Ambrositsch

Region

Die wunderschöne Kulturmetropole Wien ist die einzige Stadt der Welt, die innerhalb ihrer Stadtgrenzen ein ganzes Weinbaugebiet beherbergt. Natürlich ein sehr Kleines nur, denn gerade einmal eine Handvoll Winzer bewirtschaftet ca. 700 Hektar Weinberge am Stadtrand von Wien, in Florisdorf etwa oder in Simmering. Aber was hier wächst, ist großartig und braucht sich hinter den Spitzen des europäischen Weinbaus in keiner Weise zu verstecken.

Alle Weine aus der Region Wien…
Wien