2013er
Le Poste Gigondas
Gigondas AOP
Château de Saint Cosme

Eine kleine Parzelle, gerade einmal 1 Ha groß, mit Grenache bepflanzt, erbringt den Beweis: Gigondas hat mit dem
Nachbarn Châteauneuf-du-Pape endgültig gleich gezogen. Le Poste ist ein grandioser Grenache, so vielschichtig wie ein
Bordeaux 1er Cru, voluminös und hochelegant zugleich, extrem raffi niert, unterlegt von einer feinen Mineralität und von
fantastischer Konzentration und Länge. Originell, sensationell und jeden Cent wert!

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 217850
Farbe: Rot
Land: Frankreich
Region: Rhône
Alkoholgehalt: 14,50 % Vol
Trinktemperatur: 18°C
Füllmenge: 750 ml
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2043
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Louis et Cherry Barruol, F-84190 Gigondas
Le Poste Gigondas
Prämiert
  • 93-95 Punkte Robert Parker
Prämiert
  • 93-95 Punkte Robert Parker
85,00 €
pro Flasche
(113,33 € / 1 L)
Nur noch 11 verfügbar

Sie haben nun x
Le Poste Gigondas
im Warenkorb.

Alle Preise inkl. 19% MwSt.
und zzgl. Versandkosten
Produktbeschreibung

Eine kleine Parzelle, gerade einmal 1 Ha groß, mit Grenache bepflanzt, erbringt den Beweis: Gigondas hat mit dem
Nachbarn Châteauneuf-du-Pape endgültig gleich gezogen. Le Poste ist ein grandioser Grenache, so vielschichtig wie ein
Bordeaux 1er Cru, voluminös und hochelegant zugleich, extrem raffi niert, unterlegt von einer feinen Mineralität und von
fantastischer Konzentration und Länge. Originell, sensationell und jeden Cent wert!

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 217850
Farbe: Rot
Land: Frankreich
Region: Rhône
Alkoholgehalt: 14,50 % Vol
Trinktemperatur: 18°C
Füllmenge: 750 ml
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2043
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Louis et Cherry Barruol, F-84190 Gigondas

Weingut

Château de Saint Cosme

Welch eine Geschichte im französischen Weinbau verkörpert das einzigartige Weingut Château de Saint Cosme im Herzen des Gigondas. 1490 erwarb die Familie Barruol das Anwesen nebst seinen Weinbergen, auf denen schon die Römer Wein angebaut hatten. Noch heute kann man deren in die Felsen gehau enen Gäranlagen bewundern. Sage und schreibe vierzehn Generationen stehen für Château de Saint Cosme in ununterbrochener Abfolge. Damit ist dieses Château eines der ältesten lebendigen Zeugnisse französischer Weinkultur.

Heute erzeugt das Château absolute Premium-Weine in allen Top-Herkünften der Rhône, allerdings nur in kleinen Mengen. Der gesamte Weinbergbesitz ist bewusst klein und überschaubar gehalten, zudem haben die  Reben bereits ein Alter von durchschnittlich über sechzig Jahren. Château de Saint Cosme vertraut beim An- und Ausbau der Weine allerdings nicht nur auf die einzigartige historische Tradition, sondern schon seit Langem auf eine nachhaltige biologische  Bewirtschaftung der Weinberge und auf Handarbeit pur. Hier steht eindeutig das Terroir und die Charakteristik der Rebsorten im Fokus, nicht die technische Machbarkeit. Château de Saint Cosme ist zu Recht eines der höchstbewerteten Châteaux  Südfrankreichs.

Alle Weine des Weinguts Château de Saint Cosme…
Château de Saint Cosme
Château de Saint Cosme

Château de Saint Cosme

Region

Rhône

Das Rhônetal zählt zu den spektakulärsten und schönsten Weinbauregionen der Welt. Die Region unterteilt sich in die nördliche Rhône, die in Vienne beginnt und in Valence endet, und – nach einer Unterbrechung von rund 50 Kilometern - in die südliche Rhône. Das Klima ist dank starker mediterraner Einflüsse recht warm, allerdings kühlt der böige Fallwind, der Mistral, nicht nur die Weinberge, er stellt wegen seiner Wucht Reben wie Winzer vor große Herausforderungen. An der nördlichen Rhône stehen die Reben auf teilweise atemberaubenden Steilterrassen. Auf den Granitböden wachsen die vielleicht besten Syrah-Weine der Welt, und mit dem Viognier entstehen hier vor allen Dingen in Condrieu originelle und einzigartige Weißweine. Die berühmtesten Regionen der nördlichen Rhône sind Côte-Rôtie, Cornas und der legendäre Hermitage-Weinberg. An der südlichen Rhône hingegen entstehen eher schlichte Weine aus Syrah, Grenache und Mourvèdre, die unter der Herkunft Côtes du Rhône vermarktet werden. Allerdings erleben Regionen wie Ventoux, Gigondas oder Vacquera starken Aufwind und verdienen Beachtung.

Alle Weine aus der Region Rhône…
Rhône

Rhône