2015er
Metairie d'Alon Pinot Noir
Pays d'Oc IGP

Wer bislang Pinot Noir als mitunter etwas rau und säurebeton empfunden hat, kann hier eine ganz neue Freundschaft schließen. Dieser Burgunder präsentiert die schmeichelnde, saftige und herrlich fruchtige Seite dieser Sorte. Behutsam ausgebaut ohne Tuning von neuem Holz entwickelt dieser Pinot im Glas bezaubernde Aromen von Kirsche, Kirschkompott, Cassis und passierten Himbeeren und streichelt sanft den Gaumen mit saftigem Fruchtextrakt und sehr, sehr feinen Tanninen. Das Finale lässt die faszinierende Frucht des Pinot Noir nochmals in voller Kraft erblühen. Ein Super-Pinot Noir für kleines Geld, denn in Burgund würde diese Qualität doppelt oder gar dreifach kosten.

Bio-Produkt nach DE-ÖKO-006

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 292857
Farbe: Rot
Land: Frankreich
Region: Languedoc-Roussillon
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol
Trinktemperatur: 18°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 4,95 g/l
Restzucker: 0,60 g/l
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2025
Enthaltene Rebsorten:
Pinot Noir 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Domaine de la Metairie d'Alon, F - 11800 Marseillette
Metairie d'Alon Pinot Noir
17,90 €
pro Flasche
(23,87 € / 1 L)

Sie haben nun x
Metairie d'Alon Pinot Noir
im Warenkorb.

Alle Preise inkl. 19% MwSt.
und zzgl. Versandkosten
Produktbeschreibung

Wer bislang Pinot Noir als mitunter etwas rau und säurebeton empfunden hat, kann hier eine ganz neue Freundschaft schließen. Dieser Burgunder präsentiert die schmeichelnde, saftige und herrlich fruchtige Seite dieser Sorte. Behutsam ausgebaut ohne Tuning von neuem Holz entwickelt dieser Pinot im Glas bezaubernde Aromen von Kirsche, Kirschkompott, Cassis und passierten Himbeeren und streichelt sanft den Gaumen mit saftigem Fruchtextrakt und sehr, sehr feinen Tanninen. Das Finale lässt die faszinierende Frucht des Pinot Noir nochmals in voller Kraft erblühen. Ein Super-Pinot Noir für kleines Geld, denn in Burgund würde diese Qualität doppelt oder gar dreifach kosten.

Bio-Produkt nach DE-ÖKO-006

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 292857
Farbe: Rot
Land: Frankreich
Region: Languedoc-Roussillon
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol
Trinktemperatur: 18°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 4,95 g/l
Restzucker: 0,60 g/l
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2025
Enthaltene Rebsorten:
Pinot Noir 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Domaine de la Metairie d'Alon, F - 11800 Marseillette

Winzer

Domaine De La Métairie D'alon

Wer exzellente Burgunder sucht, der versucht es in der Regel in Burgund natürlich, aber auch in Baden, oder gleich in der Neuen Welt, etwa in Washington State oder in Central Otago. Nun aber kommt neuer Schwung in die Szene, denn auch das Languedoc schickt sich an, mit superben Pinot Noirs die Freunde dieser Sorte reich zu beglücken. Einer stammt von Abbott & Delaunay, Pioniere des Weinwunders des Languedoc. In sehr hoch gelegenen Steillagen nahe Limoux haben sie ein ideales Terroir für diese kapriziöse Rebsorte gefunden, die Höhenlage beschert den Trauben ein kühles Klima für eine langsame Ausreifung. Das wiederum kommt der Komplexität des Weines zugute. Abbott & Delaunay waren schon immer Verfechter des biologischen An- und Ausbau von Weinen, was sie auch für ihren Pinot Noir konsequent umgesetzt haben. Und da die Familie Delaunay ohnehin in Burgund wurzelt, liegt die große Affinität zu dieser Burgundersorte geradezu auf der Hand. Burgunderfreunde also aufgepasst, hier kommt ein toller Pinot Noir für wahrlich bezahlbares Geld.

Alle Weine des Winzers Domaine De La Métairie D'alon…
Domaine De La Métairie D'alon
Domaine De La Métairie D'alon

Domaine De La Métairie D'alon

Rebsorte

Pinot Noir

Die aus dem Burgund stammende Sorte ist fraglos eine der besten Rebsorten der Welt, eine „Cépage noble“. Weltweit wird die Sorte als Pinot Noir angebaut, in Italien heißt sie Pinot Nero und in Deutschland Spätburgunder.

Erfahren Sie mehr über Pinot Noir in unserem Journal »Chez Tesdorpf«!

Alle Weine der Rebsorte Pinot Noir…

Region

Languedoc-Roussillon

Nur wenige Landschaften bieten der Rebe eine so perfekte Heimat wie das Languedoc. Die herrliche Region, die eine reichhaltige Topographie für die unterschiedlichsten Rebsorten bietet, ist eine der schönsten Kulturlandschaften Europas. Seit Anfang der 1990er Jahre genießt das Languedoc wieder großes Interesse bei Weinkennern überall auf der Welt. Denn es wurde vermehrt auf Qualität gesetzt, die Rebflächen und Erträge reduziert. In dem mediterranen und regenarmen Klima mit trockenen und heißen Sommern wächst auf z.T. recht unterschiedlichen Böden eine beträchtliche Vielfalt hochinteressanter Weine, die den Winzern ein enormes Potential beschert.

Alle Weine aus der Region Languedoc-Roussillon…
Languedoc-Roussillon

Languedoc-Roussillon