2013er
Prunotto Barbaresco
Barbaresco DOCG
  • 93 Punkte Falstaff
  • »... very top of the area’s quality league ...« Gambero Rosso 2013 (über Prunotto)
  • »... one of the leading forces in Italian wines ...« Robert Parker (über Prunotto)

Modische Spielereien sind Prunottos Sache nicht. Dies ist ein stilsicherer, klassischer Barbaresco. Das beginnt mit dem feinen rubinroten und zart transparenten Farbspiel, das spürt man im charakteristischen Duft nach Weichselkirschen, Kirschkompott und roten Johannisbeeren, der wunderbar mit Noten von Bitterschokolade und getrockneten Gewürzen korrespondiert. Der Geschmack vereint gekonnt Kraft und Eleganz, die Tannine sind fein spürbar und sehr gut integriert, das sorgt für ein schönes Fundament. Das Finale ist wieder von Kirschen, Schokolade und Gewürzen geprägt und hinterlässt wie ein großer Burgunder einen anhaltenden, komplexen Nachhall. Ein lupenreiner Barbaresco, unverfälscht und originär, einer, der sich nicht verbiegen lässt und auch nicht verbogen wurde – traditionelles Piemont eben mit aller Sinnlichkeit.

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 952461
Farbe: Rot
Land: Italien
Region: Piemont
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol
Trinktemperatur: 16°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 5,50 g/l
Restzucker: 0,80 g/l
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2020
Enthaltene Rebsorten:
Nebbiolo 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Marchesi Antinori SpA - 50123 Firenze- Italia
Prunotto Barbaresco
Prämiert
  • 93 Punkte Falstaff
Prämiert
  • 93 Punkte Falstaff
34,90 €
pro Flasche
(46,53 € / 1 L)
Verfügbar

Sie haben nun x
Prunotto Barbaresco
im Warenkorb.

Alle Preise inkl. 19% MwSt.
und zzgl. Versandkosten
Produktbeschreibung

Modische Spielereien sind Prunottos Sache nicht. Dies ist ein stilsicherer, klassischer Barbaresco. Das beginnt mit dem feinen rubinroten und zart transparenten Farbspiel, das spürt man im charakteristischen Duft nach Weichselkirschen, Kirschkompott und roten Johannisbeeren, der wunderbar mit Noten von Bitterschokolade und getrockneten Gewürzen korrespondiert. Der Geschmack vereint gekonnt Kraft und Eleganz, die Tannine sind fein spürbar und sehr gut integriert, das sorgt für ein schönes Fundament. Das Finale ist wieder von Kirschen, Schokolade und Gewürzen geprägt und hinterlässt wie ein großer Burgunder einen anhaltenden, komplexen Nachhall. Ein lupenreiner Barbaresco, unverfälscht und originär, einer, der sich nicht verbiegen lässt und auch nicht verbogen wurde – traditionelles Piemont eben mit aller Sinnlichkeit.

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 952461
Farbe: Rot
Land: Italien
Region: Piemont
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol
Trinktemperatur: 16°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 5,50 g/l
Restzucker: 0,80 g/l
Verschluss: Naturkorken
Trinkbar bis: 2020
Enthaltene Rebsorten:
Nebbiolo 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Wein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Marchesi Antinori SpA - 50123 Firenze- Italia

Weingut

Visionär und Pionier des italienischen Weinbaus

Antinori, dieser Name steht seit weit über 800 Jahren als strahlender Stern der italienischen Weingeschichte über der Toskana, und darüber hinaus...

Erfahren Sie mehr über Marchese Antinori in unserem Journal »Chez Tesdorpf«!

Alle Weine des Weinguts Marchese Antinoris…
Marchese Antinoris Marchese Antinoris
Marchese Antinoris

Visionär und Pionier des italienischen Weinbaus

Rebsorte

Nebbiolo

Man darf sie wohl mit Fug und Recht als eine der anspruchsvollsten Rebsorten überhaupt bezeichnen. Nebbiolo – aus dem Piemont stammend – gedeiht fast ausschließlich auf kalkhaltigen Mergelböden und braucht steile Süd- und Südwestlagen. Bedingungen, wie er sie in seiner Heimat eben optimal vorfindet. auf Grund des speziellen Mikroklimas, dass der  Nebbiolo benötigt, findet man sie in kaum einer anderen Region der Weinwelt. Seine kleinen Beeren zeichnen sich durch besonders dicke Schalen aus. Die tanninreichen und ausdrucksstarken Weine aus Nebbiolo müssen deshalb lange reifen – sind aber auch außerordentlich lange lagerfähig.

Alle Weine der Rebsorte Nebbiolo…

Region

Piemont

Eine ganz besondere Stellung nimmt das Piemont unter Italiens Weinbauregionen ein. Gelegen in einem weitläufigen Talkessel, umringt von Bergen, unterliegt es als eine der wenigen Regionen nicht dem Einfluss des Meeres...


Lesen Sie mehr über das Piemont in unserem Journal »Chez Tesdorpf«!

Alle Weine aus der Region Piemont…
Piemont

Piemont