2018er
Vigneto del Faè Dosaggio Zero Spumante
Valdobbiadene DOCG
Canevel
  • Exklusiv bei Carl Tesdorpf

Es gibt den beliebten Prosecco in ordentlichen Qualitäten, keine Frage, und es gibt Canevel, eine kleine Winery, die eine Ausnahmestellung in Valdobbiadene einnimmt. Uns war der erst 1979 gegründete Betrieb schon lange aufgefallen, zu oft hing das Schild »ausverkauft« an der Tür. Doch jetzt hat es endlich geklappt, und das auch noch mit einem kleinen »Paukenschlag«, denn diese Cuvée wurde exklusiv für die Kunden des Hauses Carl Tesdorpf erstellt. Und es ist auch eine Dosage Zéro geworden, das heißt, hier wurde nichts mit einer kleinen Süße korrigiert. Dieser Schaumwein steht für sich, und das zeigt mit welcher Sorgfalt hier in Weinberg und Keller gearbeitet wird. Denn Schaumweine ohne Dosage sind rar, da müssen schon die Grundweine von erlesener Qualität sein und auch sonst muss alles passen. Tut es hier. Natürlich ist dieser Spumante aus 100% Glera erzeugt, gewachsen im Herzen des Prosecco-Herkunftsgebietes Valdobbiadene.

Wer auch einmal Alternativen zu Champagner zulässt, dürfte von diesem Spumante entzückt sein. In einem hellen Strohgelb im Glas schimmernd, durch das sich gleichmäßig kleine Perlen ihren Weg bahnen, verströmt dieser Prosecco delikate Aromen von hellem Blüten, frischen Äpfeln, Zitrus und Mandeln. Der Mousseux weist am Gaumen eine feine Cremigkeit auf, die den angenehm trockenen Charakter schön unterstreicht und den Aromen von Zitrus und Mandelblüten freien Lauf lässt. So könnte ein perfekter Aperitif aussehen, aber bei der Qualität begleitet dieser Prosecco auch exzellent Fischgerichte oder Pasta mit Fisch oder Muscheln. Der Versuch lohnt sich!

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 659747
Farbe: Weiß
Land: Italien
Region: Venetien
Anbaugebiet: Prosecco
Alkoholgehalt: 11,00 % Vol
Trinktemperatur: 8°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 5,10 g/l
Restzucker: 3,00 g/l
Verschluss: Sekt/Champagnerkorken
Trinkbar bis: 2022
Enthaltene Rebsorten:
Glera 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Schaumwein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Canevel Spumanti S.p.a. - Valdobbiadene (TV)-Italia
Vigneto del Faè Dosaggio Zero Spumante
Prämiert
  • 93 Punkte Falstaff
Prämiert
  • 93 Punkte Falstaff
18,90 €
pro Flasche
(25,20 € / 1 L)
Verfügbar

Sie haben nun x
Vigneto del Faè Dosaggio Zero Spumante
im Warenkorb.

Alle Preise inkl. 19% MwSt.
und zzgl. Versandkosten
Produktbeschreibung

Es gibt den beliebten Prosecco in ordentlichen Qualitäten, keine Frage, und es gibt Canevel, eine kleine Winery, die eine Ausnahmestellung in Valdobbiadene einnimmt. Uns war der erst 1979 gegründete Betrieb schon lange aufgefallen, zu oft hing das Schild »ausverkauft« an der Tür. Doch jetzt hat es endlich geklappt, und das auch noch mit einem kleinen »Paukenschlag«, denn diese Cuvée wurde exklusiv für die Kunden des Hauses Carl Tesdorpf erstellt. Und es ist auch eine Dosage Zéro geworden, das heißt, hier wurde nichts mit einer kleinen Süße korrigiert. Dieser Schaumwein steht für sich, und das zeigt mit welcher Sorgfalt hier in Weinberg und Keller gearbeitet wird. Denn Schaumweine ohne Dosage sind rar, da müssen schon die Grundweine von erlesener Qualität sein und auch sonst muss alles passen. Tut es hier. Natürlich ist dieser Spumante aus 100% Glera erzeugt, gewachsen im Herzen des Prosecco-Herkunftsgebietes Valdobbiadene.

Wer auch einmal Alternativen zu Champagner zulässt, dürfte von diesem Spumante entzückt sein. In einem hellen Strohgelb im Glas schimmernd, durch das sich gleichmäßig kleine Perlen ihren Weg bahnen, verströmt dieser Prosecco delikate Aromen von hellem Blüten, frischen Äpfeln, Zitrus und Mandeln. Der Mousseux weist am Gaumen eine feine Cremigkeit auf, die den angenehm trockenen Charakter schön unterstreicht und den Aromen von Zitrus und Mandelblüten freien Lauf lässt. So könnte ein perfekter Aperitif aussehen, aber bei der Qualität begleitet dieser Prosecco auch exzellent Fischgerichte oder Pasta mit Fisch oder Muscheln. Der Versuch lohnt sich!

Weinsteckbrief
Artikel-Nr.: 659747
Farbe: Weiß
Land: Italien
Region: Venetien
Anbaugebiet: Prosecco
Alkoholgehalt: 11,00 % Vol
Trinktemperatur: 8°C
Füllmenge: 750 ml
Säuregehalt: 5,10 g/l
Restzucker: 3,00 g/l
Verschluss: Sekt/Champagnerkorken
Trinkbar bis: 2022
Enthaltene Rebsorten:
Glera 100 %
Lebensmittelinformationen
Bezeichnung Schaumwein
Allergenhinweise enthält Sulfite
Anschrift Hersteller Canevel Spumanti S.p.a. - Valdobbiadene (TV)-Italia

Weingut

Canevel

»Im Dialekt des Valdobbiadene bedeutet Canevel so viel wie kleiner Keller; Der Winkel, in dem die besten Weine -mit ihren Geheimnissen und den alten Traitionen- verwahrt und eifersüchtig gehütet werden« Mario Caramel, 1979, Gründer

Es gibt den beliebten Prosecco in ordentlichen Qualitäten, keine Frage, und es gibt Canevel, eine kleine Winery, die eine Ausnahmestellung in Valdobbiadene einnimmt. Uns war der erst 1979 gegründete Betrieb schon lange aufgefallen, zu oft hing das Schild »ausverkauft« an der Tür.

Alle Weine des Weinguts Canevel…
Canevel

Canevel

Rebsorte

Glera

Die weiße Rebsorte Glera wurde bis 2009 unter dem Namen Prosecco geführt, was jedoch seitdem die Bezeichnung des DOC Bereichs ist, aus dem die berühmten italienischen Schaumweine stammen. Die spät reifende Rebe ist aber selbstverständlich nach wie vor die zu 100% verwendete für den fein perlenden Aperitif aus Nord-Italien. Sie bringt stroh- bis goldgelbe, spritzige Weißweine mit nussigem Aroma hervor. Es werden neben den Schaumweinen (Frizzante) übrigens durchaus auch Stillweine (Tranquillo) aus Glera erzeugt.

Alle Weine der Rebsorte Glera…
C