Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2019
Weingut Sabathi Weißburgunder
Südsteiermark DAC

12,90
pro Flasche (0.75l), 17,20 €/L

Weingut Sabathi Weißburgunder Südsteiermark DAC

Der Südsteiermark DAC Weißburgunder aus dem Weingut Sabathi steht auch mit dem Jahrgang 2019 für einen frischen und fruchtbetonten Wein. Trauben aus den besten Lagen werden vollreif von Hand gelesen und verleihen diesem Weißburgunder Gebietswein seine feinen Aromen von getrockneten Äpfeln, saftigen Birnen und frischen Mandeln. Der österreichische Weißwein gibt sich kernig und süffig und eignet sich als Solist ebenso wie als vielseitiger Speisenbegleiter. Der sortenreine, trockene Weißburgunder schmeckt besten bei etwa 8 °C.
WEINSHOP DES JAHRES 2022
ausgezeichnet von »DIE ZEIT«
SCHNELLE LIEFERUNG
3 - 5 Werktage (DE)
SICHER EINKAUFEN
zertifiziert von Trusted Shops
FINE WINE SORTIMENT
über 4.000 Premium-Weine

Steckbrief

  • Artikelnummer W94035
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2019
  • Anbauregion Steiermark
  • Appellation Suedsteiermark
  • Rebsorten 100% Weißburgunder
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 11,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss unbekannt
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur "Weingut Erwin Sabathi",8463,Leutschach,Österreich
  • Land Österreich
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken

Diesen Artikel gibt es auch im Paket

Die Region

Steiermark

Die Weinbauregion Steiermark und insbesondere der Süden stellt die Winzer vor viele Herausforderungen: Die meisten der hier Rieden genannten Lagen befinden sich an extrem steilen Hängen. Die Böden reichen von Sand und Schiefer über Mergel bis zu Kalkstein. Das Klima unterscheidet sich deutlich von dem im Burgenland und in Niederösterreich. Es ist südeuropäisch geprägt, tagsüber warm, aber nicht trocken. Die Nächte aber sind kühl, was eine reiche Aromatik und subtile Finesse ganz besonders beim Steiermark-Star Sauvignon Blanc bewirkt.