Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Château Pavie Decesse

Château Pavie Decesse sitzt als Nachbar des berühmten Château Pavie am oberen Teil der sogenannten Côtes, der zur Dordogne abfallenden Hänge südöstlich des Städtchens Saint-Émilion. Beide Weingüter wurden 1997/98 von Gérard Perse erworben, und wenn sich die Blicke von da an vor allem auf das 2012 in die absoluten Spitzengruppe von Saint-Émilion aufgestiegene Pavie richteten, so haben auch die mit der gleichen Sorgfalt produzierten, klassischeren und nicht ganz so üppigen, aber nicht minder spektakulären Weine von Pavie-Decesse jede Aufmerksamkeit verdient.