Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Champagne Maurice Vesselle Cuvée Reserve
Extra Brut, Champagne Grand Cru AC

49,90
pro Flasche (0.75l), 66,53 €/L

Champagne Maurice Vesselle Cuvée Reserve Extra Brut, Champagne Grand Cru AC

"Meine Trauben brauchen nicht viel. Kreide und Sonne. Mehr nicht". Solche Gelassenheit steht Winzer Didier Vesselle auch zu, wachsen sein Chardonnay und Pinot Noir doch auf den fruchtbarsten Kreideböden, die die Champagne zu bieten hat. Kein Wunder also, dass dieser Grand-Cru-Champagner von Vesselle mit Charme und kräftigen Aromen überzeugt. Von Zitrus dominiertes Säurespiel, abgerundet durch feine Noten von Pfirsich und Aprikose.
WEINSHOP DES JAHRES 2022
ausgezeichnet von »DIE ZEIT«
SCHNELLE LIEFERUNG
3 - 5 Werktage (DE)
SICHER EINKAUFEN
zertifiziert von Trusted Shops
FINE WINE SORTIMENT
über 4.000 Premium-Weine

Steckbrief

  • Artikelnummer 425063
  • Bezeichnung Champagner
  • Weinart Schaumwein
  • Anbauregion Champagne
  • Appellation Champagne
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2030
  • Verschluss Sekt/Champagnerkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Champagne Maurice Vesselle, 51150 Bouzy - France
  • Land Frankreich
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack extra brut

Diesen Artikel gibt es auch im Paket

Die Region

Champagne

Kaum eine Region ist so berühmt wie die Champagne – auch wenn viele, die sie kennen, ihre großartigen Weine vielleicht noch nie genossen haben. Champagner, das ist das großartige Zusammenwirken des kühlen nördlichen, kontinentalen Klimas, des dicken Kreidebodens, der drei Rebsorten Pinot Noir, Chardonnay und Pinot Meunier, und der ganz großen handwerklichen Kunst der Champagnererzeuger. Ein guter Champagner braucht mindestens drei Jahre von der Lese über die Gärung, die 2. Flaschengärung und die Reifung in den Kreidekellern von Reims, bis er Champagnerfreunde überall auf der Welt erfreuen darf.