Filter
Rotwein Wein Weißwein
St. Antony Weingut Weingut Carl Gunderloch Weingut Dreissigacker Weingut Spanier-Gillot Weingut Wittmann
Blaufränkisch Chardonnay Grauburgunder Riesling Spätburgunder
Decanter Der Feinschmecker Eichelmann Falstaff Gault & Millau
2014 2015 2016 2017 2018
0,75 L 1,5 L
12 % Vol. 12,5 % Vol. 13 % Vol. 13,5 % Vol.

Rheinhessen

Die größte deutsche Weinbauregion hat in den letzten gut 20 Jahren einen bemerkenswerten Aufstieg erlebt. Lange Zeit galt sie als Herkunft für schlichte und preiswerte Weine und Grundweine zur Sektherstellung. Mit einer jungen, dynamischen und kompromisslos qualitätsorientierten Winzergeneration wurde die Wende eingeleitet. Dank Weingütern wie z.B. Keller oder Wittmann ist Rheinhessen auf vielen Verkostungen in der allerersten Reihe dabei. Außerdem eignet sich die Region mit ihrem moderat warmen und regenarmen Klima und den vielfältigen Bodenstrukturen für den Anbau von vielschichtigen Burgundern, ausdruckstarken Rieslingen und exquisiten Spätburgundern.