mood_title

Tesdorpf Bewertungen

Der Name Tesdorpf steht für »Fine Wine«, für die edlen Weine der Welt, wie kaum ein anderer. Das dokumentieren wir auch und gerade mit Bewertungen und Medaillen renommierter Weinjournalisten oder Fachpublikationen in unseren Aussendungen oder in unserem Webshop, um zu unterstreichen, auf welch hohem Niveau sich unsere Weinselektion bewegt. Das aber genügt uns nicht mehr. 


Wir haben festgestellt, dass manch eine Bewertung schwer nachvollziehbar ist oder am Wein vorbeigeht. Viele von Ihnen werden bereits bemerkt haben, dass wir im vergangenen Jahr die Tesdorpf-Punkte neu eingeführt haben, um für unsere Kunden den Dschungel an Bewertungen von unterschiedlichen Kritikern etwas zu lichten und die Weine besser vergleichbar zu machen.
Um diese Bewertungen abgeben zu können, verkostet unser Expertenteam regelmäßig neue Weine für Sie und diskutiert leidenschaftlich, aber konstruktiv über jeden Wein im Hinblick auf Herkunft, Stilistik, Rebsortentypizität und Charakteristik. Natürlich müssen Sie in Zukunft auf Robert Parker & Co. nicht verzichten, aber Sie finden fortan an jedem Wein auch unsere Tesdorpf-Bewertung.
Wir beurteilen unsere Weine nach dem bekannten und bewährten 100-Punkte-System. Wir freuen uns sehr, Ihnen auf diesem Weg eine weitere Hilfe an die Hand geben zu können, den richtigen Wein zu finden.