2018
Grange BIN 95 Shiraz
Barossa Valley
Penfolds

699,00
pro Flasche (0.75l), 932,00 €/L
Übersicht

Grange BIN 95 Shiraz Barossa Valley

Das Lebenswerk des legendären Kellermeisters Max Schubert ist einer der größten Rotweine der Welt. Schon die ersten Jahrgänge waren wie ein Erdbeben, das die Weinwelt nachhaltiger verändert hat als je ein Wein zuvor. Ein Wein, der aufgrund seiner fulminanten Eleganz und als die einzige und wahre Essenz des Shiraz verehrt wird. Jeder Schluck ist wie eine faszinierende Partitur, ein großer symphonischer Klang, der an tiefste Emotionen rührt und in das sanfte Reich der Meditation entführt.

Grange erkennt man blind, unverkennbar. Er ist die kraftvolle Verkörperung von Penfolds Philosophie des Verschnitts mehrerer Weinberge und Lagen. Er gilt als der bekannteste Wein Australiens und ist offiziell auf der Liste des südaustralischen Kulturerbes (Heritage Icon of South Australia) verzeichnet. Sein komplexes Bouquet von leicht gerösteten Pinienkernen, Minze, Kokosnussflocken, Blaubeeren, Brombeeren sowie einem Hauch von Eukalyptus ergeben eine tiefe und komplexe Note. Seine Kraft und Tiefe sind beeindruckend. Dunkle Schokolade, Waldhimbeere und Rindfleisch mischen sich mit Untertönen von Zichorienwurzel, gesalzenem Karamell, und Flieder. Seine Kraft und Tiefe sind beeindruckend. Die im Bordeaux-Stil gehaltene, typische Frische, die sich in leicht krautigen Aromen und feiner Herbe ausdrückt, macht den Grange zu einem Wein für die Ewigkeit. Wenn Sie einen Mouton in Ihrem Keller haben, ist der Grange unverzichtbar. Er gehört in einer hedonistischen Weinwelt einfach dazu. Und mit dem Jahrgang 2018 erntete er sagenhafte 5x100 Punkte der internationalen Weinkritiker, was ihn schlichtweg zum besten Grange aller Zeiten macht. Penfolds „Grange“ ist eine Legende der Wein-Welt. Ein Wein, der in Punkto Langlebigkeit, Geschichte und in seinem Jahrgang für Jahrgang bestätigten Excellenz seinesgleichen sucht.

A robust Grange from a lauded vintage, this wields sheer power with such compelling prowess. Uncompromising Grange. There are rich blackberries and plums on offer, together with brazen oak and abundant notes of blackcurrants, black cherries, charcoal, cola and hard brown spices. So fleshy and intense. Dark-chocolate and cocoa-powder aromas and flavors here, too. The tannins are polished and long, extruding deep into the finish and holding endlessly. Dark chocolate, black cherry, dark plum and more. Impressive. Brazen. One of the great Granges that will drink magnificently for decades to come. James Suckling

WEINSHOP DES JAHRES 2023
ausgezeichnet von »Falstaff«
SCHNELLE LIEFERUNG
3 - 5 Werktage (DE)
SICHER EINKAUFEN
zertifiziert von Trusted Shops
FINE WINE SORTIMENT
über 4.500 Premium-Weine

Auszeichnungen

Jancis Robinson
19/20 Punkte für den Jahrgang 2019
Auszeichnung von Decanter
Decanter
97/100 Punkte für den Jahrgang 2019
Matthew Jukes
19/20 Punkte für den Jahrgang 2019
Auszeichnung von James Suckling
James Suckling
96/100 Punkte für den Jahrgang 2019
Robert Parker
95+/100 Punkte für den Jahrgang 2019
Auszeichnung von Tesdorpf
Tesdorpf
100/100 Punkte für den Jahrgang 2018
Auszeichnung von James Suckling
James Suckling
100/100 Punkte für den Jahrgang 2018
Auszeichnung von Falstaff
Falstaff
99/100 Punkte für den Jahrgang 2018
Auszeichnung von Robert Parker
Robert Parker
99/100 Punkte für den Jahrgang 2018
Jancis Robinson
19/20 Punkte für den Jahrgang 2018
Auszeichnung von Tesdorpf
Tesdorpf
99/100 Punkte für den Jahrgang 2017
Auszeichnung von Robert Parker
Robert Parker
96/100 Punkte für den Jahrgang 2017
Auszeichnung von James Suckling
James Suckling
96/100 Punkte für den Jahrgang 2017
Auszeichnung von Tesdorpf
Tesdorpf
98/100 Punkte für den Jahrgang 2016
Auszeichnung von Robert Parker
Robert Parker
99/100 Punkte für den Jahrgang 2016
Auszeichnung von James Suckling
James Suckling
98/100 Punkte für den Jahrgang 2016
Auszeichnung von The Wine Spectator
The Wine Spectator
97/100 Punkte für den Jahrgang 2016
Auszeichnung von Tesdorpf
Tesdorpf
97/100 Punkte für den Jahrgang 2014
Auszeichnung von Robert Parker
Robert Parker
98/100 Punkte für den Jahrgang 2014
Auszeichnung von Decanter
Decanter
97/100 Punkte für den Jahrgang 2014
Jancis Robinson
18,5/20 Punkte für den Jahrgang 2014
Auszeichnung von The Wine Advocate
The Wine Advocate
99/100 Punkte für den Jahrgang 2013
Jancis Robinson
19/20 Punkte für den Jahrgang 2012
Auszeichnung von Tesdorpf
Tesdorpf
97/100 Punkte für den Jahrgang 2011
Auszeichnung von Robert Parker
Robert Parker
93/100 Punkte für den Jahrgang 2011

Steckbrief

  • Artikelnummer 426924
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2018
  • Anbauregion South Australia
  • Anbaugebiet Barossa Valley
  • Appellation Barossa Valley
  • Rebsorten 100% Shiraz
  • Trinktemperatur 16 °C
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2046
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Treasury Wine Estates, Denmark APS Harbour House Sundkrogsgade 21, DK 2100, Kobenhavn, Denmark
  • Land Australien
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken

Diesen Artikel gibt es auch im Paket

Der Winzer

Penfolds

Mit dem Grange wurde hier eine der größten Weinlegenden der Welt geschaffen, die nicht nur die australische Weinwelt nachhaltig verändert hat. Dabei ist gerade dieser in Flaschen gefüllte Mythos das Produkt von – nennen wir es ruhig einmal so – ungehorsam. Der damals schon berühmte Kellermeister von Penfolds, Max Schubert, experimentierte nämlich zu Beginn der 1950er-Jahre mit einem trockenen Wein nach französischem Vorbild und das zu einer Zeit, als in Australien der Genuss von »aufgespriteten« süßen Weinen populär war. Entsprechend fiel die Reaktion auf den ersten Jahrgang 1952 aus: Als eine Art trockener Portwein wurde der Grange vernichtend beurteilt und Schubert wurden weitere Experimente untersagt. Zum Wohle der Weinwelt hat er sich jedoch nicht beirren lassen und Jahre später, als der Grange nochmals verkostet und sein gewaltiges Potenzial erkannt wurde, durfte sich Max Schubert in seinem festen Glauben an diesen Wein bestätigt fühlen. Eine herausragende Klasse für sich stellen heute so ziemlich alle Weine dieses legendären Erzeugers dar.

Die Region

Barossa Valley

Zu den großen Pionieren des australischen Weinbaus gehört ganz ohne Zweifel Penfolds, die ihren Sitz im schönen Barossa Valley, dem bekanntesten Weinbaugebiet in Australien, haben.

Die Rebsorte

Shiraz

Die aus Frankreich stammende Rebsorte Shiraz, die vor Ort den Namen Syrah trägt, gehört zu den bedeutendsten roten Rebsorten weltweit. Im Rhônetal begann die Geschichte der einzigartigen Rebe, jedoch ist sie nicht nur in Frankreich, sondern auch in Australien, Argentinien, Chile, den USA und Südafrika weitgehend vertreten. Viele der Spitzen Cuvées weisen Anteile der Shiraz Traube auf. Außerdem entstand die Rebsorte durch eine natürliche Kreuzung der Arten Dureza und Mouvédre. Durch fruchtbare und mineralreiche Böden besitzt die Traube fruchtige Geschmacksnuancen und einen hohen Tanningehalt. Oftmals tendiert die Shiraz Traube nach Kirsche und Lakritz zu duften.