2021
Hatzenport Kirchberg Riesling tr.
trocken, Mosel
Weingut Heymann-Löwenstein

33,00
pro Flasche (0.75l), 44,00 €/L

Hatzenport Kirchberg Riesling tr. trocken, Mosel

Die VDP.Große Lage Kirchberg liegt, aufgrund ihrer Steilheit von Mauern umgeben und gesichert, oberhalb der Moselgemeinde Hatzenport. Den Namen trägt die Lage aufgrund der Hatzenporter Johanniskirche, die auf einer der Terrassen, die an bis zum Teil zu 100 bis 150 Prozent zum Ufer der Mosel geneigten Felsen haften, steht. Die Böden dieser Spitzenlage bestehen aus rötlichem, stark eisenhaltigem und sandigem Schiefer. Diese Großen Gewächse vergären ausschließlich mit wilden Hefen im Holzfass, werden anschließend ohne jeglichen Zusatz von Enzymen und Schönungsmitteln ausgebaut und reifen final bis in den Sommer auf der Hefe. Das Bouquet dieses Rieslings ist absolut charakteristisch für diese Steillage der Mosel. Aromen von Stein- und Gelbfrüchten, leichter Gewürznote und eine stark ausgeprägte Mineralik durchströmen die Nase. Am Gaumen zeigt dieses Große Gewächs eine verspielte Zitrusnote mit einer lebendigen Säure und einem Hauch Extraktsüße.
WEINSHOP DES JAHRES 2023
ausgezeichnet von »Falstaff«
SCHNELLE LIEFERUNG
3 - 5 Werktage (DE)
SICHER EINKAUFEN
zertifiziert von Trusted Shops
FINE WINE SORTIMENT
über 4.500 Premium-Weine

Steckbrief

  • Artikelnummer W67583
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2021
  • Anbauregion Mosel
  • Appellation Mosel
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Lagerpotential 2026
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Weingut Heymann-Löwenstein,56333,Winningen,Deutschland
  • Land Deutschland
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken

Diesen Artikel gibt es auch im Paket

Die Region

Mosel

Die Mosel mit ihren beiden Nebenflüsschen Saar und Ruwer stellt die älteste Weinbauregion Deutschlands. Bereits die Römer haben hier urkundlich belegt Wein angebaut. Mit ihren steilen Hängen und ihren atemberaubenden und berühmten Flussschleifen ist sie sicherlich auch eine der schönsten und spektakulärsten Weinbaulandschaften der Welt. Knapp 9.000 Hektar stehen hier unter Reben, dabei stellt allein der Riesling weit über 50%.