Laurent-Perrier Prestige Coffret
1 Fl. Grand Siecle No. 24 und 1 Fl. Alexandra Rosé
Champagne Laurent Perrier

469,00
pro Stück (1.5l), 312,67 €/L

Laurent-Perrier Prestige Coffret 1 Fl. Grand Siecle No. 24 und 1 Fl. Alexandra Rosé

Das perfekte Geschenk für den anspruchsvollen Champagnerfreund. Die edel gestaltete Geschenkbox enthält mit der Cuvée „Alexandre Rosé Brut“ Jahrgang 2004 einen der schönsten Rosé-Champagner überhaupt, und der „Grand Siècle Nr. 24“, eine meisterhafte Komposition aus den exzellenten Jahrgängen 2004, 2006 und 2007, ist längst ein Klassiker mit Kultcharakter. Da stellt sich ernsthaft die Frage, ob man diese edle Box mit ihrem kostbaren Inhalt wirklich aus der Hand geben möchte.

Steckbrief

1 x Laurent-Perrier Alexandra Rosé Brut, Champagne AC 2004
  • Artikelnummer 474132
  • Bezeichnung Champagner
  • Weinart Schaumwein
  • Jahrgang 2004
  • Anbauregion Champagne
  • Appellation Champagne
  • Rebsorten 80% Pinot Noir
    20% Chardonnay
  • Trinktemperatur 10 °C
  • Alkoholgehalt 12 % Vol.
  • Lagerpotential 2035
  • Verschluss Sekt/Champagnerkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Champagne Laurent-Perrier, Tours sur Marne - France
  • Land Frankreich
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack brut
1 x Champagne Laurent-Perrier Grand Siècle No. 24 Brut, Champagne AC, Geschenketui
  • Artikelnummer 474132
  • Bezeichnung Champagner
  • Weinart Schaumwein
  • Anbauregion Champagne
  • Appellation Champagne
  • Rebsorten 55% Chardonnay
    45% Pinot Noir
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 12 % Vol.
  • Lagerpotential 2026
  • Verschluss Sekt/Champagnerkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Champagne Laurent-Perrier, Tours-sur-Marne, France
  • Land Frankreich
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack brut

Diesen Artikel gibt es auch im Paket

Der Winzer

Laurent Perrier

1812 gegründet, gehört das berühmte Haus Laurent-Perrier zum »Urgestein « der Champagner-Erzeuger. Der Name entstand übrigens wie so oft in der Champagne, durch eine engagierte Witwe, die nach dem Tod ihres Mannes einmal mehr die Geschicke eines derartigen Hauses gelenkt hat. Mathilde Emilie Perrier, vermählt mit Eugène Laurent, verband im Gedenken an ihren Mann beide Nachnamen 1887 – und Laurent Perrier war geboren. Den ganz großen Aufschwung erlebte das Haus unter der Leitung von Bernard de Nonancourt, der in Weinberg und Keller ab 1949 das Zepter schwang. Ihm sind viele Neuerungen zu verdanken, etwa die Konzentration auf ausschließlich beste Lagen der Champagne, der Ausbau der besten Grundweine in Holzfässern nach guter Väter Sitte, und auch die Erfi ndung des Rosé-Champagners geht auf sein Konto.

Die Region

Champagne

Kaum eine Region ist so berühmt wie die Champagne – auch wenn viele, die sie kennen, ihre großartigen Weine vielleicht noch nie genossen haben. Champagner, das ist das großartige Zusammenwirken des kühlen nördlichen, kontinentalen Klimas, des dicken Kreidebodens, der drei Rebsorten Pinot Noir, Chardonnay und Pinot Meunier, und der ganz großen handwerklichen Kunst der Champagnererzeuger. Ein guter Champagner braucht mindestens drei Jahre von der Lese über die Gärung, die 2. Flaschengärung und die Reifung in den Kreidekellern von Reims, bis er Champagnerfreunde überall auf der Welt erfreuen darf.