Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Niepoort Port Dry White

Vinho do Port DOC, 19,5 % Vol., 0,75 L
Niepoort Vinhos
11,50
pro Flasche (0.75l), 15,33 €/L

Niepoort Port Dry White Vinho do Port DOC, 19,5 % Vol., 0,75 L

White Port, weißer Portwein, ist eine besondere Variante des Portweins, und eine vielseitige dazu. Das legendäre  und traditionseiche Haus Niepoort erzeugt diese Spezialität aus den Rebsorte wie Arinto und Codega, und auch andere. Und diese kunstvolle Komposition verleiht diesem Dry White Port eine duftig fruchtige, an Pfirsich, Zitrusfrüchten, frische Nüsse und Mandeln erinnernde Textur und am Gaumen eine delikat fruchtig süßlich anmutende Struktur. Man genießt diese Köstlichkeit solo auf Eis, dieser Portwein liefert aber auch die Basis für traumhafte Cocktails, etwa als White Port & Tonic mit einer Limettenscheibe und etwas Minze. Ein großartiger Apéritif.
WEINSHOP DES JAHRES 2022
ausgezeichnet von »DIE ZEIT«
SCHNELLE LIEFERUNG
2 - 3 Werktage (DE)
SICHER EINKAUFEN
zertifiziert von Trusted Shops
FINE WINE SORTIMENT
über 3.500 Premium-Weine

Steckbrief

  • Artikelnummer 118190
  • Bezeichnung Portwein
  • Weinart Spirituosen
  • Anbauregion Douro
  • Appellation Porto
  • Rebsorten 50% Arinto
    50% Codega
  • Trinktemperatur 16 °C
  • Alkoholgehalt 19,5 % Vol.
  • Restsüße 56 g/L
  • Säuregehalt 4,1 g/L
  • Lagerpotential 2023
  • Verschluss Presskorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Niepoort Vinhos S.A., Rua Cândido dos Reis 670, 4400-071 Vila Nova de Gaia, Portugal
  • Land Portugal
  • Flaschengröße 0,75 L

Diesen Artikel gibt es auch im Paket

Der Winzer

Niepoort

Sympathisch und freundlich – das sind sicher die geläufigsten Beschreibungen des Winzers Dirk Niepoort. Und innovativ. Was nicht selbstverständlich ist bei einem Unternehmen, das 1842 als Portweinhandel gegründet wurde und seit fünf Generationen diesen Namen trägt. Denn Dirk entschied erst in den 2000er Jahren, eigene Quintas im Dourotal zu erwerben und vom Händler zum Winzer zu werden. Mit weitreichenden Konsequenzen: Es ging nämlich auch um den Beweis, dass Portugal viel mehr zu bieten hat als guten Port. Niepoort setzte Weine mit höchstem Niveau – wie den roten »Bioma« oder den weißen »Redoma« – auf die Genusslandkarte der Welt. Und er wusste auch, dass nicht jeden Abend ein Grand Cru auf den Tisch kommt: Mit seinem »Fabelhaft« schuf er beste Qualität zu einem schier unglaublichen Preis.

Die Region

Douro

Die Region Douro im nördlichen Portugal ist das älteste Weinbaugebiet der Welt mit festgelegten Grenzen. Seit 2001 gehört die Region zum UNESCO-Welterbe. Der Weinbau wird dort durch die von Schiefer geprägten Steilhänge, die vielen Sonnenstunden und das besondere Mikroklima in Flussnähe optimal begünstigt. Die Weinproduktion am Douro wird seit jeher vom Portwein geprägt, doch werden heute auch Rot- und Weißweine aus dem Douro-Tal immer beliebter.