Pinot de Diel Sekt
Brut, Deutscher Sekt

18,00
pro Flasche (0.75l), 24,00 €/L

Pinot de Diel Sekt Brut, Deutscher Sekt

Bis zu zwei Jahren liegt der Pinot de Diel auf seinem Hefelager in der Flasche. Bestehend aus Pinot Blanc, Pinot Noir und Grauburgunder, vereint dieser Schaumwein vom Schlossgut Diel den Charakter der drei burgundischen Rebsorten auf angenehmste Weise. Facettenreich und verspielt, mit einer frischen, fruchtig-kräuterigen Aromatik, dabei sehr elegant und mit feiner Perlage. Ein edler Aperitif, der die Laune hebt und Lust auf mehr macht.
WEINSHOP DES JAHRES 2023
ausgezeichnet von »Falstaff«
SCHNELLE LIEFERUNG
3 - 5 Werktage (DE)
SICHER EINKAUFEN
zertifiziert von Trusted Shops
FINE WINE SORTIMENT
über 4.500 Premium-Weine

Steckbrief

  • Artikelnummer 779283
  • Bezeichnung Schaumwein
  • Weinart Schaumwein
  • Anbauregion Deutscher Sekt
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 12 % Vol.
  • Restsüße 4 g/L
  • Lagerpotential 2027
  • Verschluss Sekt/Champagnerkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Schlossgut Diel, Burg Layen 16, D - 55452 Rümmelsheim
  • Land Deutschland
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack brut

Diesen Artikel gibt es auch im Paket

Der Winzer

Schlossgut Diel

Es ist ein Segen: Die Nahe bietet mit 180 Bodentypen ohnehin eine enorme Vielfalt. Und das Schlossgut Diel verfügt mit den Großen Lagen Pittermännchen, Goldloch und Burgberg über traumhafte Voraussetzungen. Doch nach wie vor gilt: Es gibt keine Lagenautomatik – man muss mit diesem Segen auch umgehen können. Vater Armin Diel führte das Gut bereits zur Spitze seines Gebietes. Tochter Caroline hat es in den deutschen Olymp gehievt: »Die Vielfalt ist einfach atemberaubend. Diel kann schlichtweg alles«, schwärmte Weinkritiker Stephan Reinhardt in der FAZ, die Caroline Diel 2019 zur Winzerin des Jahres kürte. Den Beweis, dass sie nicht nur erhabene Rieslinge in die Flasche bringt, sondern auch die Burgunder-Sorten virtuos beherrscht, erbringt Caroline Diel mit dem »Fass 9«.