2021
Pratto Bianco
Vino Bianco IGT
Cà dei Frati

17,90
pro Flasche (0.75l), 23,87 €/L

Pratto Bianco Vino Bianco IGT

Turbiana, Sauvignon Blanc und Chardonnay flechten sich im Pratto Bianco gleich einem goldenen Zopf zu einer harmonischen Einheit. Strukturgebend vereint die animierende Säure dieser Cuvée von Cà dei Frati die Würzaromatik des Sauvignon mit der Mineralik des Chardonnay. Raffinesse verleiht die italienische Turbiana, die gleich einer goldenen Spange mit tropischen Früchte dieses Kunstwerk zusammenhält.
WEINSHOP DES JAHRES 2023
ausgezeichnet von »Falstaff«
SCHNELLE LIEFERUNG
3 - 5 Werktage (DE)
SICHER EINKAUFEN
zertifiziert von Trusted Shops
FINE WINE SORTIMENT
über 4.500 Premium-Weine

Steckbrief

  • Artikelnummer 425272
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2021
  • Anbauregion Lombardei
  • Appellation Lombardei
  • Rebsorten 50% Turbiana
    25% Chardonnay
    25% Sauvignon Blanc
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2026
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Azienda Agricola ca die Frati di Dal Cero Pietro e Figli S.Ag.S Vitocoltori in Lugana di Simione-Italia
  • Land Italien
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack halbtrocken

Diesen Artikel gibt es auch im Paket

Der Winzer

Cà dei Frati

Frisch, energiegeladen, sommerlich – das sind nur einige der Attribute, die die Weine des Gutes Cà dei Frati aus Sirmione am Gardasee ausmachen. Der Kultstatus von Cà dei Frati ist in jeder Hinsicht gerechtfertigt, denn am hochwertigen Lugana des Weingutes kommt inzwischen kein Weinliebhaber mehr vorbei.

Die Region

Lombardei

Die Modehauptstadt Mailand ist Zentrum der Weinregion im Norden Italiens. Als Tor zu Nordeuropa ist sie Italiens größter Weinmarkt. Rund um die bei Urlaubern so beliebten Seen Lago di Garda, Lago di Como und Lago d’Iseo befinden sich die besten Gebiete für den Weinbau. Schon zur Zeit der Etrusker und Römer wurde hier Wein erzeugt. Nicht umsonst schwärmt der in Mantua geborene Dichter Vergil (70-19 v. Chr.) von „Flüssen, Seen, Olivenbäumen, Reben und goldenen Getreidefeldern.“ Die Lombardei ist heute vor allem bekannt für ihren Spumante aus dem DOC-Gebiet Francia, den nach der Metodo classico in Flaschengärung erzeugten Schaumwein. 

Die Rebsorte