Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2018
Quantum Bin 98 Cabernet Sauvignon
Wine of the World
Penfolds

695,00
pro Flasche (0.75l), 926,67 €/L

Quantum Bin 98 Cabernet Sauvignon Wine of the World

Das traditionsreiche australische Weingut Penfolds hat schon vor Jahrzehnten damit begonnen, multiregionale Cuvées zu assemblieren. Seit den 1980er-Jahren besitzt es Weinberge in Kalifornien. Und so lag es nahe, eine California Collection zu kreieren. Der Quantum Bin 98 ist das Flaggschiff dieser Kollektion, 87 % Cabernet Sauvignon aus Napa Valley, 13 % Shiraz aus Australien. Ein hocharomatischer und intensiver "Wine Of The World"!
WEINSHOP DES JAHRES 2022
ausgezeichnet von »DIE ZEIT«
SCHNELLE LIEFERUNG
3 - 5 Werktage (DE)
SICHER EINKAUFEN
zertifiziert von Trusted Shops
FINE WINE SORTIMENT
über 4.000 Premium-Weine

Steckbrief

  • Artikelnummer 997374
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2018
  • Anbauregion Kalifornien
  • Appellation Napa Valley
  • Rebsorten 87% Cabernet Sauvignon
    13% Shiraz
  • Trinktemperatur 18 °C
  • Alkoholgehalt 15 % Vol.
  • Säuregehalt 7,07 g/L
  • Lagerpotential 2036
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Treasury Wine Estates, Denmark APS Harbour House Sundkrogsgade 21, DK 2100, Kobenhavn, Denmark
  • Land USA
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken

Diesen Artikel gibt es auch im Paket

Der Winzer

Penfolds

Mit dem Grange wurde hier eine der größten Weinlegenden der Welt geschaffen, die nicht nur die australische Weinwelt nachhaltig verändert hat. Dabei ist gerade dieser in Flaschen gefüllte Mythos das Produkt von – nennen wir es ruhig einmal so – ungehorsam. Der damals schon berühmte Kellermeister von Penfolds, Max Schubert, experimentierte nämlich zu Beginn der 1950er-Jahre mit einem trockenen Wein nach französischem Vorbild und das zu einer Zeit, als in Australien der Genuss von »aufgespriteten« süßen Weinen populär war. Entsprechend fiel die Reaktion auf den ersten Jahrgang 1952 aus: Als eine Art trockener Portwein wurde der Grange vernichtend beurteilt und Schubert wurden weitere Experimente untersagt. Zum Wohle der Weinwelt hat er sich jedoch nicht beirren lassen und Jahre später, als der Grange nochmals verkostet und sein gewaltiges Potenzial erkannt wurde, durfte sich Max Schubert in seinem festen Glauben an diesen Wein bestätigt fühlen. Eine herausragende Klasse für sich stellen heute so ziemlich alle Weine dieses legendären Erzeugers dar.

Die Region

Kalifornien

Weinbau in Kalifornien ist keine Erfindung der Neuzeit, tatsächlich pflanzten bereits Franziskaner-Missionare um 1770 herum die dersten Reben. Mit dem Großen Goldrausch Mitte des 19. Jahrhunderts erlebte auch der Weinbau in Kalifornien einen enormen Aufschwung, der allerdings von der berühmten Prohibition gestoppt wurde. Das „neue Kalifornien beginnt in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts vor allen Dingen mit einem großen und legendären Namen: Robert Mondavi. In seinem Sog entwickelten viele Erzeuger ein derart kompromissloses Qualitätsbewusstsein, dass sich in den etablierten Regionen der Alten Welt wie Bordeaux oder Burgund Unruhe ausbreitete. Kalifornien hat speziell für Rebsorten wie Chardonnay, Cabernet Sauvignon, Merlot oder Zinfandel ein perfektes Klima. Das Wechselspiel von pazifischen Kaltluftströmen und Warmluft aus dem Landesinneren verleiht den Weinen eine enorme Komplexität und Konzentration bei gleichzeitiger hher Finesse und Eleganz. Im Verbund mit dem außerordentlichen Qualitätsstreben der Winzer entstehen so Weine, die seit vielen Jahren, ob im Decanter, im Winespectator oder im Wine Advocatem zu den höcht bewertesten der Welt gehören.

Die Rebsorte

Cabernet Sauvignon

Es ist die wahre Königin der Cépages Nobles, der edlen Rebsorten der Welt. Vom Bordelais aus hat sie ihren Siegeszug rund um den Planeten angetreten und ist überall präsent. Und auch wenn sie je nach Region und Boden eigene Ausprägungen entwickelt, ist doch immer ihr grundsätzlicher Charakter unverkennbar. Ihre Aromen von Cassis, grüner Paprika und – beim Ausbau im kleinen Holzfass – Zedernholz sind immer vorhanden. Die kleinschalige Beere hat besonders viele Kerne, deren Phenole und Tannine die Weine aus Cabernet Sauvignon so lagerfähig machen. Sie gilt auch deshalb als Rückgrat vieler großer Cuvées, ganz besonders der großen Bordeaux-Weine.