2022
Terlan Quarz Sauvignon Blanc
Alto Adige DOC

72,90
pro Flasche (0.75l), 97,20 €/L
Übersicht

Terlan Quarz Sauvignon Blanc Alto Adige DOC

Der Quarz Sauvignon Blanc von Terlan ist ein hervorragender Vertreter dieser immer beliebter werdenden Rebsorte. Seine Trauben stammen von Südtiroler Weinbergen zwischen Bozen und Meran. Sie wachsen auf sandig-lehmigen Böden mit hohem Mineralgehalt. Das Ergebnis ist ein frischer, lebendiger Weißwein mit Aromen von Stachelbeeren, Holunderblüten, Melisse und Salbei. Hochgelobt von internationalen Kritikern.
WEINSHOP DES JAHRES 2023
ausgezeichnet von »Falstaff«
SCHNELLE LIEFERUNG
3 - 5 Werktage (DE)
SICHER EINKAUFEN
zertifiziert von Trusted Shops
FINE WINE SORTIMENT
über 4.500 Premium-Weine

Auszeichnungen

Auszeichnung von Tesdorpf
Tesdorpf
95/100 Punkte für den Jahrgang 2022
Auszeichnung von Tesdorpf
Tesdorpf
95/100 Punkte für den Jahrgang 2021
Auszeichnung von James Suckling
James Suckling
95/100 Punkte für den Jahrgang 2021
Auszeichnung von Tesdorpf
Tesdorpf
95/100 Punkte für den Jahrgang 2020
Auszeichnung von James Suckling
James Suckling
95/100 Punkte für den Jahrgang 2020
Auszeichnung von Tesdorpf
Tesdorpf
93/100 Punkte für den Jahrgang 2018
Robert Parker
94+/100 Punkte für den Jahrgang 2018
Auszeichnung von James Suckling
James Suckling
94/100 Punkte für den Jahrgang 2018

Steckbrief

  • Artikelnummer 509713
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2022
  • Anbauregion Südtirol
  • Appellation Alto Adige
  • Rebsorten 100% Sauvignon Blanc
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Lagerpotential 2032
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Kellerei Cantina Terlan, Via Silberleiten, 7, 39018 Terlan , Italien
  • Land Italien
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken

Diesen Artikel gibt es auch im Paket

Der Winzer

Cantina Terlan

Seit über 100 Jahren erzeugt diese Genossenschaft, die übrigens im Jahr 1893 als erste Terlaner Genossenschaft überhaupt gegründet wurde, überzeugende wie bemerkenswerte Weine, die das qualitative Niveau einer kleinen Boutique-Winery aufweisen. Neben dem extrem hohen qualitativen Anspruch an Erzeugung und Ausbau zeichnen diesen bemerkenswerten Erzeuger ebenso Ruhe und Gelassenheit aus. Dass diese Weine den bedeutenden Weinjournalisten natürlich nicht entgangen sind, ist klar, und die Fährte der Auszeichnungen spricht ohnehin für sich.

Die Region

Südtirol

Die Weine des Trentin werden in Italien hoch geschätzt, in unseren Breiten sind sie leider bisher kaum bekannt. Doch die Weine, die auf steilen Lagen zu Füßen der Dolomiten im Tal der Etsch wachsen, haben eine Menge zu bieten. Das Klima im Trentino ist kühl, die Weine entsprechend frisch, aromatisch und eher von der Säure als den Tanninen lebend. Die steinigen, kargen Böden bieten einer breiten Palette an Rebsorten – vor allem aber den weißen Reben – hervorragende Bedingungen. Und sie sorgen dafür, dass die Weine eine schöne Säure mit viel Finesse entwickeln.

Die Rebsorte

Sauvignon Blanc

Kaum eine Rebsorte hat einen so steilen internationalen Aufstieg genommen wie der Sauvignon Blanc. Die Sorte stammt aus Frankreich und wird seit Jahrhunderten im Südwesten und an der Loire angebaut. Ganz besonders hervorzuheben ist das Gebiet um Sancerre und Pouilly-Fumé. Da, wo die frischen Weine Aromen von Gras, Kräutern, Cassis, Stachelbeere und Limette und eine feine Mineralität durch die Böden aufweisen. Hier wie auch in Bordeaux werden sie teilweise im kleinen Holzfass zu beeindruckender Komplexität ausgebaut. Außerdem sind die Steiermark und Marlborough in Neuseeland als wichtigste Anbaugebiete zu nennen, die charaktervolle Weine aus der Sorte hervorbringen.