2019
Viña Cobos Vinculum Malbec
Mendoza

69,90
pro Flasche (0.75l), 93,20 €/L

Viña Cobos Vinculum Malbec Mendoza

Das Aromenspiel des Viña Cobos Vinculum Malbec ist wahrlich besonders! Vielschichtig und in völliger Harmonie vereint es dunkle Frucht mit floralen Noten und erfrischender Mineralik. Blaubeere, Brombeere, würzige Vanille und Kies-Staub sind nur einige Komponenten des gekonnt gemachten Weins. Mindestens genauso finessenreich ist die elegante Textur des Malbec, die vor allem durch die Balance aus poliertem Tannin und saftiger Säure überzeugt.
WEINSHOP DES JAHRES 2023
ausgezeichnet von »Falstaff«
SCHNELLE LIEFERUNG
3 - 5 Werktage (DE)
SICHER EINKAUFEN
zertifiziert von Trusted Shops
FINE WINE SORTIMENT
über 4.500 Premium-Weine

Steckbrief

  • Artikelnummer 941451
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2019
  • Anbauregion Mendoza
  • Appellation Mendoza
  • Rebsorten 100% Malbec
  • Trinktemperatur 16 °C
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Lagerpotential 2043
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Viña Cobos Costa Flores y Ruta 7, Perdriel 5509 Luján de Cuyo, Mendoza Argentina / Joh. Eggers Sohn GmbH Speicher I, Konsul-Smidt-Strasse 8J 28217 Bremen Deutschland
  • Land Argentinien
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken

Diesen Artikel gibt es auch im Paket

Die Region

Mendoza

In Mendoza am Fuß der gewaltigen Anden liegt das heutige Zentrum des argentinischen Weinbaus. Die Weinberge wurden hier bis auf 1000 m Höhe angelegt und wegen der kühlen Luft, die von den Anden herunterfließt, finden die Reben im Verbund mit den kargen, trockenen Böden geradezu perfekte Bedingungen für die Ausreifung sehr aromatischer Trauben.

Die Rebsorte

Malbec

Die französische Rebsorte Malbec war früher auch bekannt unter dem Namen Côt. Im Bordeaux kommt diese herrliche Rebsorte kaum zum Zuge, im argentinischen Hochland aber läuft sie zu ganz großer Form auf. In Argentinien kommt sie zumeist reinsortig auf die Flasche und entwickelt eine sehr schöne, ausgeprägte und eigene Charakteristik. Außerdem schätzen Weinkenner die fast schwarzen Trauben für ihre großartigen Geschmacksnuancen. Anklänge an Blaubeeren, Lorbeeren, Wacholder, Gewürzen und Kirschen lassen den Wein ganz besonders wirken.