Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2021
Kabinettstück Riesling
Trocken, Mosel
Weingut Schloss Lieser

11,90
pro Flasche (0.75l), 15,87 €/L

Kabinettstück Riesling Trocken, Mosel

Der „Kabinettstück“ ist der ehemalige Kabinett trocken des Weinguts. Die Trauben stammen aus der Großen Lage Kestener Paulinshofberg und Lieserer Schlossberg, die zu den besten Steillagen der Mittelmosel zählen. Aufgrund der steilen Ausrichtung müssen die Trauben von Hand gelesen werden. Die Böden dieser Spitzenlagen bestehen aus blauen Schieferverwitterung, die dem Riesling eine wunderbare Mineraliknote verleiht. In der Nase offenbart sich eine rassige Schieferwürze mit einer leichten Fruchtnote. Am Gaumen ist dieser Riesling hoch komplex und voller Tiefe. Die mineralische Verspieltheit ist erneut stark ausgeprägt und verleiht dem Gutswein den letzten Feinschliff.
WEINSHOP DES JAHRES 2022
ausgezeichnet von »DIE ZEIT«
SCHNELLE LIEFERUNG
3 - 5 Werktage (DE)
SICHER EINKAUFEN
zertifiziert von Trusted Shops
FINE WINE SORTIMENT
über 4.000 Premium-Weine

Steckbrief

  • Artikelnummer W41106
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2021
  • Anbauregion Mosel
  • Appellation Mosel
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 11,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur Weingut Schloss Lieser,54470,Lieser,Deutschland
  • Land Deutschland
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken

Diesen Artikel gibt es auch im Paket

Der Winzer

Weingut Schloss Lieser

Die Weine von Schloss Lieser zeigen die Mosel von ihrer schönsten Seite: neben Großen Gewächsen aus den Top-Lagen der Mittelmosel gibt es hinreißende Prädikatsweine, einer schöner als der andere.

Die Region

Mosel

Die Mosel mit ihren beiden Nebenflüsschen Saar und Ruwer stellt die älteste Weinbauregion Deutschlands. Bereits die Römer haben hier urkundlich belegt Wein angebaut. Mit ihren steilen Hängen und ihren atemberaubenden und berühmten Flussschleifen ist sie sicherlich auch eine der schönsten und spektakulärsten Weinbaulandschaften der Welt. Knapp 9.000 Hektar stehen hier unter Reben, dabei stellt allein der Riesling weit über 50%.